Radler fährt 79jährige um

Am Montag, 17. Oktober, gegen 10.20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Hattinger mit einem Fahrrad die Kreisstraße in Richtung Martin-Luther-Straße. In Höhe des Hauses Nr. 1 wechselte der Radfahrer auf den Gehweg und stieß mit einer entgegenkommenden Fußgängerin zusammen. Durch den Aufprall stürzte die 79-jährige Hattingerin zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen