Wenn Hanni aus Arnsberg ihren DB-Gewinn einlöst... hier folgt der 4. Teil eines fröhlichen Treffens lieber Bürgerreporter in Hattingen - Blaue Stunde, lachen, etwas trinken und Abschied

Die BLAUE STUNDE in Hattingen auf dem Weihnachtsmarkt
28Bilder
  • Die BLAUE STUNDE in Hattingen auf dem Weihnachtsmarkt
  • hochgeladen von Bruni Rentzing

*

Hier lege ich euch noch mal zur Erinnerung den letzten Teil des Textes vom 3. Teil dabei, damit ihr wisst, was vorher so los war!!!

Zwischendurch wurden noch einige Fotos geschossen und witzige Begebenheiten erzählt... was natürlich den ein und den anderen Lacher nach sich zog! Dann endlich hatten auch wir - ebenfalls etwas die Zeit im Auge - bezahlt und machten vor der Tür draussen noch einmal kurz Halt, um ebenfalls einige Erinnerungsfotos zu knipsen! Auch dabei wurde wieder viel gelacht!!!

Nach diesem "Fotoshooting" machten wir uns weiter auf den Weihnachtsmarkt und was wir dort noch so erlebt hatten, das erfahrt ihr im 4. und dann aber wirklich letzten Teil von mir!

Und hier folgt er nun... der 4. Bericht vom Weihnachtsmarkt in Hattingen!!!

Da sind wir dann also weiter marschiert um noch schnell einige Fotos zu Beginn der blauen Stunde zu schießen. Hier und dort machten wir kurz Halt, um uns an den Buden etwas anzusehen... da waren noch schöne Dinge zu sehen!!!

Wir haben auch die schönen Lichterketten und die alten Fachwerkhäuser im Bild festgehalten. Ich habe ANA mit einem antiken Schirm fotografiert und dann noch etwas von den Lichtern.. gespiegelt in einem Mercedes... ist aber nicht das beste Bild... naja... zeige es dennoch!!

Dann ging es zum Abschluss weiter zu einem Glühweinstand. Sabines lieber Begleiter hat uns dann noch etwas zu Trinken spendiert. Für mich - die noch Auto fahren musste - war es ein alkoholfreier Kinderpunsch! Aber das tat dem Geschmack keinen Abbruch... er schmeckte vorzüglich!!!

Ganz herzlichen Dank nochmals dafür an dieser Stelle!!!

Ja, und dann war es soweit... wir mussten Abschied nehmen!!! Es wurde sich noch recht liebevoll - kennt ihr ja schon - umarmt und dann zogen Elke, ANA und ich los zu unseren Autos. ANA brachte ich dann noch umme Ecke... aber nicht wirklich... sondern zu ihrer Wohnung und dann bin ich auch weiter gen Düsseldorf gefahren. Das war für mich ein wunderschöner Tag!!!

Ich hoffe, dass ihr alles gelesen habt... damit ihr Bescheid wisst, was ihr verpasst habt! Wenn nicht... kannich euch auch nicht helfen!!! So, dieses war der 4. und somit letzte Teil!!!

Falls ihr es noch nicht gelesen habt... hier sind noch einmal zum Nachlesen Teil 1, Teil 2 und Teil 3 zu sehen!

Ganz lieben Gruss von der Bruni

*Vielen Dank fürs Reinschauen!!!

Autor:

Bruni Rentzing aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

115 folgen diesem Profil

27 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen