Wer macht mit beim Adventskalender?

Neben dem Adventskalender der Sparkasse Sprockhövel (in den Fenstern werden täglich um 17 Uhr Bilder erleuchtet, die von Schulen und Kindergärten gestaltet wurden und ein kleines Rahmenprogramm wird geboten) wollen auch die beiden Kirchengemeinden in diesem Jahr einen Adventskalender anbieten.
Tag für Tag, beginnend mit dem Evangelischen Gemeindetag am 1. Advent bis unmittelbar vor dem Fest, treffen sich Gemeindeglieder beider Kirchengemeinden bei einbrechender Dunkelheit ebenfalls um 17 Uhr an einem evangelischen oder katholischen Haus, von dem ein Fenster oder der Teil eines Gartens für die Adventszeit schön und lichterfroh gestaltet ist. Nach der gegenseitigen Begrüßung und einem gemeinsamen Lied oder einem Musikstück hört die „Gemeinde“ eine schöne Adventsgeschichte, ein Gedicht oder ein paar Gedanken zu „ihrem“ Adventsfenster, um anschließend von den Gastgebern mit Weihnachtsgebäck und Punsch bewirtet zu werden. Danach geht man wieder auseinander, um sich am nächsten Abend vor einem Fenster eines anderen Haushaltes zu treffen. Das erste „Türchen“ wird im Rahmen des Gemeindetages am Evangelischen Pfarrhaus Perthes-Ring 21, um 11.30 Uhr eröffnet. Wer noch mitmachen möchte, der meldet sich bei Pfarrer Arne Stolorz, Telefon 73197.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen