KiPA nimmt an einem Kursus teil
„Erste – Hilfe am Kind“

5Bilder

Im Notfall nicht länger hilflos sein! Ein berechtigtes Anliegen, wenn man wie wir als Paten Fürsorge und Verantwortung für Kinder übernimmt.

Wir sind der Einladung der Stadt Hattingen, Fachbereich, Jugend, Schule, Sport gefolgt und haben einen Kursus „Erste-Hilfe am Kind“ belegt.

Ingo Wehring, Notfallsanitäter, Lehrrettungsassistent, Ausbilder „Erste-Hilfe am Kind“, hat in verständlicher Theorie und anschaulicher Praxis über die Eventualfälle aufgeklärt: Verbrennungen, Vergiftungen, Verschlucken, Atemnot u.s.w. Die praktische Unterweisung in Wiederbelebung und den damit verbundenen Bewusstseinszuständen, hat einen besonders breiten Raum eingenommen.

Der Kursus hat uns sicherer gemacht, wenngleich alle hoffen, nie in eine ernste Situation zu geraten. Wenn doch: Ruhe bewahren und handeln!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen