Holti Holau
Hattingen hat - Kinderkarneval

Das Hattinger Kinderprinzenpaar Lenni I. und Nele I. mit ihren Adjutanten Hanna (v.li.) und Emma (v.re.) bei der Begrüßung der 15 Kinderprinzenpaare aus dem Ruhrgebiet.
16Bilder
  • Das Hattinger Kinderprinzenpaar Lenni I. und Nele I. mit ihren Adjutanten Hanna (v.li.) und Emma (v.re.) bei der Begrüßung der 15 Kinderprinzenpaare aus dem Ruhrgebiet.
  • hochgeladen von Hans-Georg Höffken

Hattingen war in diesem Jahr Ausrichter des Treffen der Kinderprinzenpaare des Bundes Ruhr-Karneval e.V.. 15 Prinzenpaare aus dem Ruhrgebiet trafen sich zum karnevalistischen Zusammensein in der Aula der Gesamtschule Welper.

Lenni I. (10) und Nele I. (10), das Kinderprinzenpaar aus Hattingen, begrüßten mit ihren Adjutanten Hanna (12) und Emma (7) die Abordnungen der Kinderprinzenpaare aus den Ruhrgebietsstädten. Nach dem Eintreffen der Gäste und nach einem alkoholfreien Begrüßungsgetränk wurden direkt Karnevalsorden ausgetauscht. Ein kinderfreundliches Büffet sorgte dafür, dass kein Hunger und Durst aufkam.

Die Organisatoren, Nadine Metz und Jörg Winterscheid erhielten auch Unterstützung von der "helfenden Hand" Thomas Behling vom Aktivenkreis Holthauser Rosenmontagszug, der die Technik steuerte sowie von vielen weiteren Unterstützern, ohne die solch eine Großveranstaltung nicht funktioniert.

Auch der Ehrenpräsident des Bundes Ruhr-Karneval e.V. Peter Niemann (82), gleichzeitig Ehrenpräsident der Großen Bochumer Karnevalsgesellschaft und seit 60 Jahren im Karneval aktiv, war in die Aula der Gesamtschule Welper gekommen.

Ein buntes Programm der Kinder begeisterte die Anwesenden. "Ihr seid unsere Zukunft", bekamen die in tollen Kostümen verkleideten Kinder immer wieder zu hören.

Über zwei Stunden dauerte die karnevalistische Veranstaltung, die jährlich in einer anderen Ruhrgebietsstadt durch den Bund Ruhr-Karneval e.V. durchgeführt wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen