Frau kollidiert mit PKW - Benachbarter Arzt leistete Erste Hilfe

Anzeige
Die Einsatzfahrzeuge an der Unfallstelle auf der Bruchstraße.
Hattingen: Bruchstraße | Auf der Bruchstraße / Ecke Arndtstraße kam es heute zu einem Verkehrsunfall. Eine im Kreuzungsbereich die Straße überquerende Frau kollidierte mit einem in die Arndtstraße abbiegenden PKW. Durch den Aufprall mit dem Auto wurde die Frau verletzt und stürzte zu Boden.

Die Verletzte hatte dennoch Glück im Unglück. Sofort nach dem Unfall erhielt sie aus einer benachbarten Arztpraxis Erste Hilfe. Auch der später eintreffende Notarzt unterstützte noch vor Ort die bereits eingeleiteten ärztlichen Bemühungen.

Die Verletzte wurde dann in ein Krankenhaus transportiert. Während der Unfallaufnahme war die Bruchstraße nicht befahrbar. Die Autofahrer hatten Verständnis für die vorübergehende Beeinträchtigung.

Die Polizei war mit mehreren Fahrzeugen an der Unfallstelle.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.