Heiligenhaus - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

2 Bilder

Abtskücher Tage 2022
Doppeljubiläum in Heiligenhaus

In Zeichen des Doppeljubiläums von Heiligenhaus (125 Jahre Selbstständigkeit und 75 Jahre Stadtrechte) feiern die drei Museen rund um die Abtsküche gemeinsam die Museumstage. Ein erster findet an diesem Sonntag von 11 bis 17 Uhr statt, der zweite am Samstag, 21. Mai: Besucher der Abtskücher Tage 2022 erwartet ein vielfältiges Programm!  Heiligenhaus blickt auf 125 Jahre Selbstständigkeit und 75 Jahre Stadtrechte zurück Von Ulrich Bangert Die braunen, touristischen Hinweisschilder...

  • Heiligenhaus
  • 13.05.22
Knapp zweieinhalb Jahre nach dem letzten Konzert veranstaltet die Musikschule Heiligenhaus am Samstag, 21. Mai, um 17 Uhr in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums (Herzogstraße 75) wieder ein Sommerkonzert.

Musikschule Heiligenhaus lädt ein
Sommerkonzert in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums

Knapp zweieinhalb Jahre nach dem letzten Konzert veranstaltet die Musikschule Heiligenhaus am Samstag, 21. Mai, um 17 Uhr in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums (Herzogstraße 75) wieder ein Sommerkonzert. Die letzten Jahren waren auch für die Orchester und Ensembles eine schwere Zeit, da durch die vielen Lockdowns die Proben teilweise ausfallen mussten oder nur aufgeteilt in kleineren Gruppen und Räumen geübt werden konnte, mitunter sogar nur online. Endlich wieder vor Live-Publikum Ein...

  • Heiligenhaus
  • 10.05.22

Sommerferien - ab 16. Mai anmelden
Club bietet ereignisreiches Kinderprogramm

In den ersten fünf Wochen der Sommerferien (27. Juni bis 29. Juli) bietet der Club Kindern zwischen 6 und 12 Jahren wieder eine ereignisreiche Ferienfreizeit an, die mit Spiel und Spaß verbunden sein wird. Dies wird auch das zentrale Ziel des Betreuerteams sein. Der Spaß steht im Vordergrund. Die Kinder haben schulfrei und so soll sich das auch für sie anfühlen. Ab Montag den 16. Mai beginnt die Anmeldung für die Kinder, die an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten. Es werden ausschließlich...

  • Heiligenhaus
  • 09.05.22
Anlässlich des Internationalen Museumstages am Sonntag, 15. Mai, lädt das Neanderthal Museum in Mettmann unter dem Motto „Krisen trotzen – Museen mit Freude entdecken“ zu einem eintrittsfreien Besuch ein.
2 Bilder

Freier Eintritt im Neanderthal Museum am 15. Mai
Internationaler Museumstag

Anlässlich des Internationalen Museumstages am Sonntag, 15. Mai, lädt das Neanderthal Museum in Mettmann unter dem Motto „Krisen trotzen – Museen mit Freude entdecken“ zu einem eintrittsfreien Besuch ein. In der Dauerausstellung stehen die beliebten Scouts zu allen Fragen rund um die Steinzeit Rede und Antwort. Die neue Sonderausstellung „CATS – Eiszeitliche Jäger“ ist an diesem Wochenende erstmals für Publikum geöffnet. Für Outdoor-Aktionen Der Steinzeit-Spielplatz und das Eiszeitliche...

  • Velbert
  • 09.05.22
Annelie Heinisch und André Saar vom Stadtmarketing Heiligenhaus präsentieren das Poster zum Frühlingsfest vor der Kulisse des Heiligenhauser Rathauses. Foto: von Lauff

Sonntag öffnen die Geschäfte
Frühlingserwachen: Heiligenhaus lädt mit vielen bunten Aktionen ein

Heiligenhaus lädt mit vielen bunten Aktionen ein – Sonntag öffnen die Geschäfte: Das Frühlingsfest lockt morgen mit vielen bunten Aktionen und geöffneten Geschäften in die Heiligenhauser City. von Astrid von Lauff Heiligenhaus. Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr, Kirmes, Handwerkerpräsentation, Auto- und Zweiradschau – es gibt viele gute Gründe am morgigen Sonntag, 8. Mai, mit Familie und Freunden die Heiligenhauser Innenstadt zu besuchen. Möglich macht das frühlingshafte, bunte Treiben...

  • Heiligenhaus
  • 06.05.22
Senay kommt am Mittwoch. Foto: Veranstalter Senay kommt am Mittwoch. Foto: Veranstalter
Video 2 Bilder

Senay Duzcu gastiert am Mittwoch Heiligenhaus
Comedy im Club: "Drama Türkin"

Ein „Drama“ – das ist für die rebellisch-erfrischende und tiefgehende Comedy-Türkin Senay Duzcu, dass sie keine typische Türkin ist. Für ihre Gesellschaft ist das ein Drama! Doch jeder Versuch, ihr den herkömmlichen Stempel aufzudrücken, scheitert: Als Deutsch-Türkin ist sie den Ewiggestrigen „zu modern“, den Jüngeren „zu traditionsgebunden“, den Männern als selbstständige Frau „zu emanzipiert“. In ihrem Programm erzählt sie auch, dass es für ihre Familie ein Drama war, dass sie keine typische...

  • Heiligenhaus
  • 29.04.22
Der "Musik-Zug" der Freiwilligen Feuerwehr Velbert nimmt wieder Fahrt auf und das gleich mit einem Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe. Die Musiker gastierten kürzlich vor etwa 200 Besuchern in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus in Kooperation mit dem hiesigen Förderverein des Lions Club Velbert-Heiligenhaus.

2.000 Euro Benefiz-Erlös für die Ukrainehilfe
Der "Musik-Zug" der Freiwilligen Feuerwehr Velbert nimmt wieder Fahrt auf

Der "Musik-Zug" der Freiwilligen Feuerwehr Velbert nimmt wieder Fahrt auf und das gleich mit einem Benefizkonzert zugunsten der Ukrainehilfe. Die Musiker gastierten kürzlich vor etwa 200 Besuchern in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus in Kooperation mit dem hiesigen Förderverein des Lions Club Velbert-Heiligenhaus. Es besteht schon langjährige Zusammenarbeit mit Clubmaster Michael Balka. Nach einleitenden Worten von Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka begann das Konzert...

  • Velbert
  • 27.04.22
  • 1
Die Straße der Ölsardinen. Aus dem Amerikanischen von Paul Zsolnay.

"Die Straße der Ölsardinen" von John Steinbeck
Museum Abtsküche

„Cannery Row ist mehr als nur eine Straße, es ist eine Gegend der Ölsardinen und Konservenbüchsen, ist ein Gestank und ein Gedicht, ein Knirschen und Knarren, ein Leuchten und Tönen, ist eine schlechte Angewohnheit, ein Traum, Cannery Row – in Monterey, Kalifornien“. So beginnt der Roman von John Steinbeck aus dem Jahr 1945. Er spielt in den 1920/30er Jahren. Die Hauptfiguren: Underdogs. Oder wie Steinbeck sie beschreibt: „Huren, Hurensöhne, Kuppler, Stromer und Spieler, mit einem Wort:...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.22
Kulturprogramm Heiligenhaus unter anderem mit "The Sands Family".
3 Bilder

Comedy, Kabarett, Irish Folk und Blechbläserklänge
Kulturprogramm in Heiligenhaus

Eine bunte Mischung bringt das Kulturprogramm der Stadt im Mai auf die Bühne und in die Heiligenhauser Parkanlage: Comedy, Kabarett, Irish Folk sowie Blechbläserklänge im Hefelmannpark. Unterhaltsam geht es los am Mittwoch, 4. Mai, um 20 Uhr im "Der Club" (Hülsbecker Straße 16) mit Senay Duzcu, der ersten weiblichen türkischen Stand-up-Comedian in Deutschland. Senay improvisiert sehr oft ihre Auftritte und macht so jeden Besuch zu einem einmaligen Erlebnis. Es gelingt ihr, mit Humor vor dem...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.22
Das Seifenblasentheater ist mit dem Kindertheater "Die sieben Geißlein" für Kinder ab drei Jahren im Club Heiligenhaus zu Gast.

Kindertheater am 28. April im Club
Seifenblasentheater in Heiligenhaus

Das Seifenblasentheater ist mit dem Kindertheater "Die sieben Geißlein" für Kinder ab drei Jahren am Donnerstag, 28. April, um 16 Uhr im Club Heiligenhaus zu Gast. „ Hurra, die Mutter geht einkaufen!!! Endlich haben wir das ganze Haus für uns alleine.“ Da beginnt ein Rennen und Toben, ein Streiten und Zanken, ein Singen und Lachen bis es an die Türe klopft – und wer ist da? Die Nachbarn? Die Mutter? Nein - Der Wolf!!! Wie die sieben Geißlein dieses Abenteuer unbeschadet überstehen, und dabei...

  • Heiligenhaus
  • 11.04.22
Coverband HALBER LITER ist zu Gast in der IMS Arena.

SSVg Velbert informiert
HALBER LITER – Coverband-Legende zu Gast in der IMS-Arena

Halber Liter – Das klingt so gar nicht nach Band, eher wie eine Bestellung im Pub. Aber tatsächlich nennt sich die Cover- und Partyband so, die zu Gast in der IMS-Arena ist. HALBER LITER steht seit vier Jahrzehnten auf der Bühne. Laut BILD Zeitung seien HALBER LITER Deutschlands ungekrönte Coverkönige. Für die Jungs ein alter Hut, denn seit 40 Jahren sind die Urgesteine von HALBER LITER ein Stimmungsgarant. In ihrer langen Bandkarriere sei HALBER LITER zu einer der führenden Partybands in...

  • Velbert
  • 08.04.22
Bei dem kreativen Malerlebnis mit Amadeus Fuchs können kleine und große Künstler aus Heilgenhaus und Velbert am Sonntag, 10. April, auf den Spuren von Piet Mondrian wandeln.
2 Bilder

Malerlebnis mit Amadeus Fuchs in Heiligenhaus
Malen wie Piet Mondrian

Das nächste kreative Malerlebnis mit Amadeus Fuchs, bei dem Artwork von Piet Mondrian in wenigen Stunden nachgemalt oder neu entworfen wird, findet am Sonntag, 10. April, im Atelier des Designers am Isenbügeler Platz 2 in Heiligenhaus statt - für Kinder von 10 bis 13 Uhr, für Erwachsene von 15 bis 18 Uhr. Dabei kann jeder Schritt für Schritt sein eigenes Kunstwerk unter Anleitung des Künstlers erschaffen. Alle Materialien sind inklusive, und am Ende kann jeder Kreative sein Werk mit nach Hause...

  • Heiligenhaus
  • 05.04.22

Foto-Ausstellung von Uli Auffermann
"Glücksort Wald" lädt Wanderer aus Velbert ein

Die Freiluft-Fotoausstellung „Glücksort Wald" von Uli Auffermann, die der Bürger-, Heimat- und Verkehrsverein Elfringhausen präsentiert, lädt Wanderer und Spaziergänger zu einem besonderen Zwischenstopp in der Elfringhauser Schweiz ein. Über 40 Fotos, viele davon entstanden auch im Waldgebiet zwischen Felderbach- und Deilbachtal, zeigen den "Glücksort Wald" in unterschiedlichen Facetten zu jeder Jahreszeit. Gemeindezentrum Elfringhausen Die Ausstellung ist ab sofort hinter dem Gebäude des...

  • Velbert
  • 05.04.22
Verleger Jürgen Scheidsteger (2. v.l.) stellte mit den Autoren Ferdinand Wolff, Adolf Hermann Mackrodt und Theo Küpper (v.l.) das neue Buch über "Das Untere Angertal" vor.

Die "Anger-Trilogie" ist komplett

Gerade einmal 36 Kilometer misst der Angerbach von der Quelle bis zur Mündung. Und doch liefert das, was links und rechts des Ufers liegt, Stoff für drei Bücher - wie der Velberter Scala-Verlag jetzt bewiesen hat. Im Jahre 2020 erschien in besagtem Verlag das Buch über "Das mittlere Angertal", das dem Lauf des Baches von Wülfrath-Rodenhaus über Heiligenhaus nach Ratingen folgt. Im gleichen Jahr erschien "Das obere Angertal", dabei handelte es sich um eine umfassend überarbeitete und erweiterte...

  • Ratingen
  • 01.04.22
"Viva Voce Glücksbringer" heißt die Live-Show mit der a-cappella-Band am Samstag, 2. April, um 20 Uhr (Einlass etwa 19 Uhr) in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus.
3 Bilder

A-cappella mit "Viva Voce" am Samstag, 2. April
"Glücksbringer" in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus

"Glücksbringer" heißt die Live-Show der a-cappella-Band "Viva Voce" am Samstag, 2. April, um 20 Uhr (Einlass etwa 19 Uhr) in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus. VIVA VOCE - jeder Ton ist mundgemacht! Längst haben sich die vier Jungs von VIVA VOCE in der deutschsprachigen Kultur- und Theaterwelt als große A-cappella-Band etabliert. Vox-Pop nennt das Männerquartett seinen unverwechselbaren Stil, der zu 100 Prozent ohne Instrumente vonstattengeht. Auch Instrumente werden...

  • Heiligenhaus
  • 30.03.22
  • 1

Tina Teubner in Langenberg
Spitzenkabarett im Alldiekunsthaus

Das ist mal mutig, was hier versprochen, wird, wenn auch mit der üblichen Comedy-Ironie: Vergessen Sie alles, was bis jetzt über das Beziehungsthema erzählt und philosophiert wurde, und kommen Sie am Freitag, 8. April, um 19.30 Uhr ins Alldiekunsthaus, Wiemerstraße 3 in  Langenberg. Tina Teubner erwartet die Besucher mit dem Programm: „Wenn du mich verlässt, komm ich mit“ Humor- und sinnvoller, wie Tina Teubner und Ben Suverkrüp mit Ihrem Programm „WENN DU MICH VERLÄSST KOMM ICH MIT“, kann man...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.03.22
  • 1
Horst Eckert im Hafen.
2 Bilder

Lesung am 7. April , um 19.30 Uhr
Horst Eckert im AlldieKunst Langenberg

Der Erfolgsautor Horst Eckert kommt mit seinem aktuellen Krimi „Das Jahr der Gier“ nach Langenberg. „Die Jagd nach Erfolg kennt keine Grenzen. Und keine Gnade."Der Plot: Der britische Journalist Oscar Ravani wird in Düsseldorf auf offener Straße mit dem Messer angegriffen. Ein rassistisch motiviertes Attentat? Doch ein vermeintlicher Zeuge ist plötzlich unauffindbar. Ravani selbst schweigt. Mit seinen Recherchen zu einem großen Finanzdienstleister könnte er sich allerdings Feinde gemacht haben....

  • Velbert
  • 18.03.22
  • 1
Der Frühling kommt mit Macht und ist beim beliebten Kunsthandwerkermarkt auf dem Gelände der Vorburg und dem Schloss Hardenberg zu spüren. Dieser findet statt am Samstag, 26. März, und Sonntag, 27. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Kunsthandwerkermarkt am 26. und 27. März
Frühlingserwachen am Schloss Hardenberg in Velbert

Der Frühling kommt mit Macht und ist beim beliebten Kunsthandwerkermarkt auf dem Gelände der Vorburg und dem Schloss Hardenberg zu spüren. Dieser findet statt am Samstag, 26. März, und Sonntag, 27. März, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Vielleicht ist es gerade in diesen schwierigen Zeiten wichtig, sich zwischendurch eine „Mediendiät“ zu gönnen und etwas Schönes zu unternehmen. Lassen Sie die Seele baumeln und sich von den vielen schönen Dingen inspirieren. Über 50 Aussteller aus ganz NRW Mehr als 50...

  • Velbert
  • 16.03.22
Der Essener Projektchor Passion präsentiert ein monumentales Werk von Bach in der Kirche St. Marien.

Dramatisches von Bach
Projektchor führt Johannes-Passion in der Kirche St. Marien auf

Der Essener Projektchor tritt in der Kirche St. Marien in Velbert auf. Dramatische Elemente von Gefangennahme und Verleugnung über Verurteilung, Kreuzigung bis zum Tod kennzeichnen dieses monumentale Werk Johann Sebastian Bachs. Ein aufgewühlter Mob, angestachelt von religiösen und politischen Führern, steigert sich zunehmend in Hysterie, schreit nach Blut und wird es am Ende auch bekommen. Klingt bekannt und aktuell. Es passierte aber vor knapp 2000 Jahren, wurde vom Evangelisten Johannes...

  • Velbert
  • 08.03.22
Im Schrank gefunden. Brot in der Dose aus den 60er Jahren mit Haltbarkeitsinformation.

Neuer, seltener Rekord
Wolfgang aus Velbert hat das älteste Lebensmittel: Brot in der Dose

In der vergangenen Woche berichteten wir über den seltenen Rekord in der Familie von Jean Pütz mit den Kindern mit dem größten Altersunterschied. Nun hat Antenne NRW wieder einen neuen Rekordhalter in unserem Verbreitungsgebiet gefunden. Es geht um Haltbarkeit. Antenne NRW hat seine Hörer in ihre Vorratsschränke schauen lassen. Es wurde das Lebensmittel mit dem ältesten Haltbarkeitsdatum gesucht. Im Rahmen der Programmaktion meldete sich Wolfgang aus Velbert und sicherte sich mit seinem „Brot...

  • Velbert
  • 28.02.22
  • 1
Bester Nährstoff für den Karneval! Die von Professor Markus Lüpertz geschaffene Skulptur der "Leda" wurde 2020 im Monheimer Karnevalszug reichlich auf die Schippe genommen. Die Monheimer Kulturwerke brachten mir ihrem von Künstler Jaques Tilly geschaffenen Karnevalswagen zum Ausdruck: Die Diskussionen über Kunst im öffentlichen Raum befruchten eben auch das Brauchtum.

Zeichen für Frieden, Freiheit und Vielfalt
Stadt: Monheimer Rosenmontagszug findet statt

Die Stadt Monheim positioniert sich: Der Monheimer Rosenmontagszug wird ziehen, teilte sie Freitagnachmittag mit. Der Karneval könne Zeichen für Frieden, Freiheit und Vielfalt sein. Damit übe Bürgermeister Daniel Zimmermann auch Kritik an den CDU-Forderungen nach einer Absage. Erst die mit dem Frühling immerhin etwas abklingende Corona-Pandemie, dann auch noch der am Altweiber-Donnerstag begonnene Angriffskrieg des russischen Präsidenten auf die Ukraine - der Karneval 2022 steht unter einem...

  • Monheim am Rhein
  • 25.02.22
Die Inspiration für ihre Gedichte findet Sarah Marie häufig in Alltagssituationen - seit heute ist ihr Gedichtband „himmelhochjauchzend gedankenvertieft“ mit 146 Gedichten auch in Velbert und Heiligenhaus im Buchhandel erhältlich.
Video 3 Bilder

Poetin aus Heiligenhaus veröffentlicht Gedichtband
Fliegen lernen im Ungewissen

„Liebes Instagram, du lässt mich vergessen, dass ich ein echtes Leben lebe und andere Menschen auch, lässt alles weich und schön erscheinen und blendest Schattenseiten aus.“ Mit poetischen Worten wie diesen möchte Sarah Marie die Menschen berühren und zum Nachdenken anregen. Regelmäßig postet sie Gedichte in Videoform auf Youtube und vor allem Instagram. Heute erscheint ihr erstes Buch. In einer Welt, in der die Sozialen Netzwerke Anonymität und Scheinwelten ermöglichen, trifft Sarah Marie mit...

  • Heiligenhaus
  • 22.02.22
  • 1
  • 2

Kunsthistorische Führungen
Bürgerhaus erleben mit verschiedenen Themen

Spannende Einblicke in das Historische Bürgerhaus Langenberg können Interessierte bei den folgenden kunsthistorischen Führungen bekommen, die die Velberter Kulturloewen anbieten. Führungen durch das Historische Bürgerhaus Langenberg mit seinen prachtvollen Räumen, der wunderschönen Saalorgel und seiner bewegten Geschichte finden am Sonntag, 20. Februar, um 14.30 Uhr sowie am Sonntag, 24. April, um 14.30 und 16 Uhr statt. Die Führungen leitet Mariana Burdida-Kemper, die kunsthistorisches...

  • Velbert
  • 18.02.22
  • 2
  • 1
Julie und Jörn Pütz trennen wohl 51 Jahre.

Kinder haben einen Altersunterschied von 51 Jahren
TV-Moderator Jean Pütz hält seltenen Rekord

Die Familie um TV-Moderator Jean Pütz sichert sich einen seltenen NRW-Rekord: Seine Kinder haben einen Altersunterschied von 51 Jahren.  Wieso ist das nun eine Meldung wert? Der Grund liegt ganz einfach in einer Aktion des Radiosenders von Antenne NRW unter dem Titel "Unglaublich, aber wahr." Hörer haben die Möglichkeit, so berichtet Antenne NRW, bei der Suche nach den unglaublichsten Rekordhaltern in und aus NRW zu helfen, wobei es auch Finderlohn zu gewinnen gibt. Jede Woche wird ein neuer...

  • Heiligenhaus
  • 16.02.22
  • 1
  • 2

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.