Kleiner Kultursommer in Heiligenhaus
Lebens- und Spielfreude mit der "Loop Station"

Vinku tritt am Samstag, 7. August, im Rahmen des "Kleinen Kultursommers" in Heiligenhaus auf.
  • Vinku tritt am Samstag, 7. August, im Rahmen des "Kleinen Kultursommers" in Heiligenhaus auf.
  • Foto: Vinku
  • hochgeladen von Claudia Jung

Zwei weitere musikalische Highlights bietet der "Kleine Kultursommer" der Stadt Heiligenhaus im August:

Unter dem Titel „Hier bin Ich!“ präsentiert Vinku (Vincent Kuhlen) sein Programm am Samstag, 7. August, um 17 Uhr im Gießerweg sowie um 18 Uhr in der Sauerbruchstraße. Der Titel der Platte charakterisiert auch das Auftreten des Wülfrather Künstlers, der als „Vinku“ mit eigenem Programm durch die Gegend tourt und da spielt, wo man ihn haben will. Seinen „LoopAcoustic-Pop“ bietet der Künstler, der bereits Preise bei verschiedenen Musik-Wettbewerben gewonnen hat, mal mit und mal ohne Sprechgesang dar. Harmonien, Beats, Tonfolgen – nach und nach fügt Vincent
Kuhlen mit dem Fuß und Pedal auf seiner „Loop Station“ das Songpuzzle zusammen und lässt dabei seine Lebens- und Spielfreude auf sein Publikum überspringen.

Konzert der Band "Hey Joe" am 14. August

Beim letzten Termin des "Kleinen Kultursommers" tritt am Samstag, 14. August, die Band „Hey Joe“ (Volker Sauer, Andreas Eisenkopf und Joe Brozio) in Heiligenhaus auf und bietet authentischen Rock. Die Spielorte werden kurz vor den Konzerten bekanntgegeben.

Achtung: Bei Dauerregen fallen beide Konzerte ersatzlos aus.

Autor:

Claudia Jung aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen