L 156 Ratinger Straße - Beseitigung von Mängeln

Heiligenhaus. Die Straßen.NRW Niederlassung Ruhr wird von Montag den 25. April bis Freitag den 29. April auf der L156 Ratinger Straße in Heiligenhaus eine weitere Baustellenampel in Betrieb nehmen. Diese Anlage ist notwendig, um die bei der Abnahme festgestellten Mängel im Ausbaubereich der zukünftigen Anschlussstelle „Heiligenhaus“ zu beseitigten. Die Länge der Arbeitsbereiche wird so gewählt, dass kein Rückstau in den Bereich der bereits aufgestellten Ampel an der Brücke „Hofermühle“ entsteht. Die Inbetriebnahme der Ampel erfolgt nach den Verkehrsspitzenzeiten. Nach Arbeitszeitende oder bei Arbeiten außerhalb der Landesstraße werden die Verkehrssicherungseinrichtungen abgebaut, so dass in dem Bereich der ehemaligen Baumaßnahme keine Einschränkungen vorhanden sind.

Autor:

Andre Tessadri aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.