"Sport im Park" in Heiligenhaus
Nichts für Bewegungs-Muffel

"Sport im Park" heißt ein Angebot, das die SSVg Heiligenhaus gemeinsam mit dem Turnverein Heiligenhaus in den Sommerferien umsetzt. Teilweise über 90 Teilnehmer lassen sich dabei von den Übungsleitern ins Schwitzen bringen. So auch Stadtanzeiger-Redakteurin Maren Menke.
4Bilder
  • "Sport im Park" heißt ein Angebot, das die SSVg Heiligenhaus gemeinsam mit dem Turnverein Heiligenhaus in den Sommerferien umsetzt. Teilweise über 90 Teilnehmer lassen sich dabei von den Übungsleitern ins Schwitzen bringen. So auch Stadtanzeiger-Redakteurin Maren Menke.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Ein Fitnessmix für Jedermann oder Fitness-Yoga für diejenigen, die es etwas ruhiger mögen - in den Hefelmannpark in Heiligenhaus kommt in diesen Tagen viel Bewegung.

Dreimal die Woche - montags, mittwochs und donnerstags - bieten die SSVg Heiligenhaus und der Turnverein Heiligenhaus in den Sommerferien ein kostenloses Training am Abend an. Die Nachfrage ist groß. Um kurz vor 19 Uhr füllt sich die Wiese hinter dem Camps Velbert/Heiligenhaus. Jung und Alt breiten ihre Gymnastik- oder Iso-Matten aus, Bekannte werden freundlich gegrüßt, die Wasserflaschen werden ausgepackt und in Reichweite gestellt.
Schließlich gibt Anja Winterscheidt, Übungsleiterin der SSVg und Organisatorin des kostenlosen Angebots, den Startschuss: "Heute habt ihr das Vergnügen mit mir zu trainieren. Am kommenden Montag bringt euch dann unser Quoten-Mann zum Schwitzen", ruft sie laut, damit alle Teilnehmer sie verstehen. Dann wird nicht weiter viel drumherum geredet, sondern losgelegt.

Aufwärmübungen, Kraft- und Ausdauertraining

Bei einem lockeren Aufwärmprogramm werden die Gelenke mobilisiert und die Muskeln auf die bevorstehenden Kraft- und Ausdauerübungen vorbereitet. So bunt wie die Truppe der Teilnehmer, so vielfältig sind die Trainingsmöglichkeiten - Anja Winterscheidt zeigt je Übung verschiedene Schwierigkeitsgrade auf, so dass sich jeder gefordert, aber niemand überfordert fühlt. Und obwohl die Muskeln das eine oder andere Mal zu brennen beginnen, kommt der Spaß nicht zu kurz. Mit lockeren Sprüchen bringt die erfahrene Übungsleiterin Männer, Frauen und Kinder immer wieder zum Lachen - was auch kein schlechtes Training für die Bauchmuskulatur ist. Außerdem erläutert Anja Winterscheidt, welche Muskeln angesprochen werden und welche Körperhaltung einzunehmen ist, damit die Gelenke entlastet werden.

Partnerübungen werden zum Balanceakt

Die Partnerübungen werden zum Balanceakt: Jeweils zu zweit wird mit dem eigenen Körpergewicht und dem des jeweils anderen gearbeitet, um das Gleichgewicht zu halten, wenn man auf nur einem Bein steht und dabei Druck auf die Arme ausübt. Was wackelig beginnt, wird mit jeder Wiederholung stabiler. So lässt sich auch hier der Schwierigkeitsgrad von Mal zu Mal steigern.
"Wir freuen uns, dass wir durch die Unterstützung des Kreissportbunds Mettmann und der AOK dieses Angebot in den kompletten Sommerferien anbieten können", sagt Winterscheidt. "Toll ist auch, dass es so gut angenommen wird. Und dass nicht nur von generell Sportbegeisterten, sondern auch von Männern und Frauen, die erstmal testen möchten, ob das Angebot etwas Passendes für sie ist." Je nach Wetterlage waren bis zu 90 Interessierte dabei.
Ob trainiert oder nicht - der Fitnessmix treibt allen die Schweißperlen auf die Stirn, aber auch ein Lächeln ins Gesicht. Das Versprechen der Trainerin, dass der Bauch am nächsten Morgen bestimmt etwas flacher ist, lässt alle nach den 60 anstregenden Minuten erschöpft und zufrieden nach Hause gehen.

Information:
-In den Ferien findet immer montags und donnerstags um 19 Uhr im Hefelmannpark ein Fitnessmix unter Anleitung fachkundiger Trainer der SSVg Heiligenhaus und des TV Heiligenhaus statt. Wer es lieber ruhiger mag, ist mittwochs um 19 Uhr zum Fitnessyoga willkommen.
-Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Informationen gibt es bei Anja Winterscheidt unter Tel. 02056/898062 oder fitness@ssvg-heiligenhaus.de.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.