Viele Sportler waren verhindert

Mit einem selbstverfassten Brief bedankten sich Lara Grothe (von links), Lea Kerls und Karina Deutsch beim Vorsitzenden des Stadtsportbundes Heiligenhaus Bernhard Grothe für dessen Einsatz für die Jugend. Zuvor wurden die Sportkeglerinnen für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet. Wegen Krankheit und Klassenfahrten kamen weniger Teilnehmern als in den Jahren zuvor zur Sportlerehrung. Betroffen war davon auch die Tanzschule Heigl, die wieder Europa- und Weltmeistertitel nach Heiligenhaus holen konnte. Geehrt wurden auch die Heiligenhauser, die erfolgreich das Sportabzeichen ablegt hatten. Einen Pokal gab es für den Turnverein Heiligenhaus, weil dessen Mitglieder besonders viele Sportabzeichen erreichten.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.