Hauptstraße Heiligenhaus - Geschäfte standen im Dunklen

Storm? - Nicht immer, aber immer öfters ;-)
  • Storm? - Nicht immer, aber immer öfters ;-)
  • hochgeladen von Elke Schumacher

Als ich heute gegen ca. 16 Uhr in Heiligenhaus in einem Parkhaus von Woolworth und C&A mit dem Auto fuhr kam es mir schon etwas seltsam vor.
Alles wirkte dunkel, nur die Leuchtsignale an der Decke worauf steht:
Achtung - Bitte Motor ausstellen Vergiftungsgefahr, blinkten auf. Nachdem ich die beiden Brandschutztüren zum Treppenhaus hinter mir ließ ertönte schon ein greller Ton der darauf schließen lies das irgendetwas nicht stimmte. Hier im Treppenhaus war nur die Notbeleuchtung eingeschaltet. Den Aufzug habe ich natürlich gemieden. Am Ausgang vom Parkhaus sah ich dann die Schalttafel welche für die Feuerwehr bestimmt ist, blinken, "keine Lüftung Parkhaus".

Da ich nach C&A wollte bog ich gleich dort rein. Doch was ist denn da los?
Alles stockdunkel nur die Notbeleuchtung war eingeschaltet. Ein paar Kunden kamen mir entgegen. Da ich etwas umtauschen wollte bin ich zur Kasse und fragte das es jetzt sicherlich noch nicht möglich sei?
Natürlich nicht, sie hätten schon seit ca. 30 Minuten Stormausfall auf der kompletten Hauptstraße und versuchten die Stadtwerke zu erreichen.
Als ich das Geschäft verließ sah ich es auch, dass alle noch geöffneten Geschäfte ohne Licht waren. Also bin ich erstmal noch andere Dinge erledigen gewesen.

Nach ca. 1,5 Stunden habe ich einen zweiten Anlauf versucht. Woolworth hatte schon wieder Licht, sowie Rewe auch, nur C&A leider nicht. Ich bin trotzdem auf gut Glück rein denn die Kassen schienen schon wieder zu funktionieren. So konnte ich doch noch meinen Umtausch erledigen. Dazu musste ich dann aber noch ins Untergeschoß, die Rolltreppe fuhr auch schon wieder. War schon ein sonderbares Gefühl im dunklen Kaufhaus zu gehen. Im Untergeschoss sah ich „nur“ eine Verkäuferin und ein weiteren Herrn, wahrscheinlich war es der Filialeiter. Er meinte als ich die Rolltreppe wieder hoch bin zu mir, ist doch mal was anderes im Dunklen bummeln zu gehen. Stimmt es war schön ruhig und gedämpftes Licht, aber die Farbauswahl ist hierbei doch nicht gerade einfach.

Fotos dazu habe ich nicht, aber was wäre darauf zu sehen gewesen, ausser ein dunkles Kaufhaus ;)

Autor:

Elke Schumacher aus Heiligenhaus

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.