Tierischer Einsatz wegen verletztem Pferd

Zu einem tierischen Einsatz kam es am Dienstag, gegen 20.20 Uhr, auf der Velberter Straße in Heiligenhaus. Das teilt die Feuerwehr mit. Ein verletztes Pferd war Anlass für den Einsatz der Feuerwehr. Das Tier war von einem Reiterhof an der Straße Zum Grünendal in Richtung Heiligenhaus geflüchtet. Einem Landwirt und einer pferdekundigen Passantin gelang es auf der Velberter Straße, kurz hinter der Stadtgrenze, das Pferd mit einem Seil an der weiteren Flucht zu hindern.

Die Einsatzkräfte, die kurz darauf auf der Suche nach dem Tier eintrafen, führten das Pferd gemeinsam mit den beiden Helfern auf ein umzäuntes Betriebsgelände neben der Straße, so dass ein weiteres Entkommen ausgeschlossen war. Da das Pferd Verletzungen aufwies, die dem Erscheinungsbild nach von mindestens einem Sturz während der Flucht stammten, forderten die Einsatzkräfte über die Kreisleitstelle einen Tierarzt an. Außerdem gelang es, das Tier zu beruhigen sowie die Besitzerin ausfindig zu machen und zur Velberter Straße zu bringen. Nachdem der Veterinär aus Ratingen eingetroffen war und das Tier behandelt hatte, wurde es von seiner Besitzerin an der Trense zurück zu dem Velberter Reiterhof geführt. Der Einsatz der Feuerwehr war um 21.58 Uhr beendet.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.