Frohsinn im Trainingslager
Männer und Frauen des Frohsinn Heiligenhaus zum ersten Mal gemeinsam im Chor-Trainingslager

Am vorletzen Wochenende war unser Chor das erste Mal in "gemischter Form" in einem Chor-Trainingslager. Als der Frohsinn noch ein reiner Männergesangverein war, waren diese Trainingslager einmal pro Jahr üblich. Seit der Öffnung für Frauen vor ca. 5 Jahren war dieses Jahr Premiere für ein Wochenende für beide Ensembles gemeinsam. Die Tour führte nach Bödefeld ins Sauerland. Dort wurde ein Hotel gemietet, das sich auf Gruppen-Veranstaltungen spezialisiert hat. Die Mahlzeiten wurden von den Chormitgliedern in Eigenregie organisiert.

Nach dem Erfolg des Musicals "Im kleinen Kino" am 19.01.2019 in der Aula des IKG, will der Chorleiter Thomas Melcher, der seit Oktober 2016 für den Frohsinn verantwortlich zeichnet, noch mehr Qualität auf die Stimmbildung legen. Das war auch der Hauptteil der Übungseinheiten an diesem Wochenende in Bödefeld. Desweiteren wurden Rhythmus-Übungen durchgeführt. Ebenso gab es einen Exkurs in die Entstehungsgeschichte des Chorgesangs.

Die durchgeführten Übungen kommen den neuen Stücken für die Neujahrsshow, die am 15.02.2020 wieder in der Aula des IKG aufgeführt wird, zugute. Gemeinsam gesungen wurde natürlich auch. Und das bis tief in die Nacht hinein und bei bester Stimmung. Alle sind sich einig, dass das Trainingslager den Zusammenhalt beider Ensembles noch mehr gestärkt hat und jeder Einzelne für sich eine Menge an neuen Erkenntnissen mitnehmen konnte.

Auf dem Foto sieht man den Chor bei einer Übung, die dazu dient, die Stimmbänder zu entspannen, in dem man durch ein Röhrchen Wasser in einer Flasche zum sprudeln bringt :-)

Die Probenzeiten des Frohsinn, der sich immer über neue Sänger/innen freut: Jeden Donnerstag im Ratskeller Heiligenhaus proben die Frauen von 18.30 - 20.00 Uhr und die Männer von 20.00 - 21.30 Uhr. Einfach reinschauen und unverbindlich mitmachen!

Autor:

Marion Fritzke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.