Kunst-Aktion in Heiligenhaus
Straffällig gewordene Jugendliche sorgen für Kunst am Bau

Die Turnhalle an der Sportfeldschule hat farbenfrohe Außenwände erhalten.
  • Die Turnhalle an der Sportfeldschule hat farbenfrohe Außenwände erhalten.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Die Turnhalle an der Sportfeldschule hat farbenfrohe Außenwände erhalten: Jugendliche, die nach kleineren Vergehen vom Gericht zur Ableistung von Sozialstunden verpflichtet wurden, mussten unter der Anleitung des Künstlers Javier Landa-Blanco ein Graffiti umsetzen.

Organisiert wurde die Aktion durch Melanie Rohde, die Guiseppina Cagna in der Jugendgerichtshilfe Heiligenhaus nachgefolgt ist. Unterstützung kommt durch den Verein "Neue Wege", der in mehreren Städten des Kreises Mettmann präventive Angebote in Sachen Jugendkriminalität fördert. ^Foto: Bangert

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.