Hose runter, Geld weg!
Dreiste Diebin überraschte Apotheken-Mitarbeiterin in Hemer

Die Hemeraner Polizei fahndet nach einer dreisten Diebin.
  • Die Hemeraner Polizei fahndet nach einer dreisten Diebin.
  • Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Mit herunter gezogener Hose überrumpelte eine Kundin am Montag, 18. Mai, um 13.40 Uhr die Mitarbeiter einer Apotheke an der Hauptstraße in Hemer.

Die Unbekannte klagte in schlechtem Deutsch über Schmerzen im Gesäßbereich. Die Mitarbeiterin holte ihr ein Medikament. Dafür legte die Unbekannte einen 200-Euro-Schein auf die Theke. Während die Mitarbeiterin das Wechselgeld vorzählte, zog die Kundin plötzlich ihre Hose herunter und stand halb nackt im Laden. Die entstehende Überraschung nutzte sie, ihren 200-Euro-Schein und das Wechselgeld zu schnappen und zu flüchten. Die Frau dürfte etwa 40 Jahre alt und etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß sein. Sie hat eine normale Figur und trug ein buntes Kopftuch, eine Brille mit dicken Gläsern, eine OP-Maske und eine dunkle Leggins mit Punkten. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls und einer exhibitionistischen Handlung und bittet um Hinweise unter Telefon 9099-0. Der Vorfall und die Täterinnen-Beschreibung ähneln einem Vorfall vor einer Woche in Iserlohn. Es könnte daher sein, dass die Frau diesen Blankzieh-Trick an weiteren Orten einsetzt.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen