Hemer - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Hi Martin
Martin Rütter hilft

Hi meine Frage wie kann meiner Hündin klar machen das ich ein Welpe dszu haben will ohne das sie den Frist ..... Ich hatte mal ein Rüden zu Besuch der durfte nur unter dem Bett liegen Immer wenn er sich bewegt hat Ist sie aufgestanden hat kurz die Zähne geflasht damit der wieder liegt das ging 1 Tag so bis der Besuch ging .... sehen uns in Iserlohn mit Hündin

  • Hemer
  • 25.02.20
Die Hagenerin Maria-Sara Pettinato sang sich beim Casting den Song "Sweet But Psycho" vor der Jury mit Dieter Bohlen an der Spitze.

"Deutschland sucht den Superstar" bei RTL
Maria-Sara aus Hagen schafft es in den Recall

Mit Hochspannung haben viele Hagener am gestrigen Dienstag die 12. und letzte Casting-Folge von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) beim Privatsender RTL verfolgt. Der Grund dafür war der Auftritt von Maria-Sara Pettinato aus Hagen. Die 30-Jährige singt gelegentlich im Café ihrer Familie gemeinsam mit ihrem Vater bei Hochzeiten und Geburtstagen. Auf Wunsch von Pop-Titan Dieter Bohlen sang sie beim Casting in einer Eventlocation in Königswinter den Song  „Sweet But Psycho“ von Ava Max....

  • Hagen
  • 12.02.20
Weitere schöne Momente sollen es nach dem Willen von Kulturbüroleiter Martin Hofmann, Kathryn Gräve (re.) - im Sauerlandpark verantwortlich für die Kinderkultur - und Kooperationspartnerin Paula Lenninghaus, Inhaberin der Hemeraner Ballettschule "Ballett meets Pop", in Laufe dieses Jahres vor allem für Kinder geben. Foto: Schulte

Kinderkarneval und mehr!
Kultur für die Jüngsten soll in Hemer wieder verstärkt in den Fokus rücken

"Nachdem zuletzt auch auf dem 'Kornboden' im ehemaligen Pfarrheim der St. Bonifatius Kirchengemeinde Hemer sowie dem JuZ nicht mehr gefeiert werden konnte und auch in den Schulen und Kindergärten das Verkleiden zu Karneval an Rosenmontag zunehmend nicht mehr gewünscht war, haben wir nach einer Möglichkeit gesucht, dem närrischen Nachwuchs ein neues Angebot zu machen", so Kathryn Gräve, im Eventteam des Sauerlandparks verantwortlich für die Kinderkultur. Ballettschule "Ballett meets Pop" als...

  • Hemer
  • 10.02.20
Von Drüpplingsen in die ganze Welt: Ilse Marie Wallis
9 Bilder

"Ich verquassel mich oft"
"Ille" Wallis' Leidenschaft: "Studio Drüpplingsen" - Internet-Radio aus dem Wohnzimmerschrank

"Ille" Wallis' Leidenschaft: Internet-Radio aus dem Wohnzimmerschrank - Schlager, Oldies, Promi-Quatsch und regelmäßige "Wundertüten" Wenn Ilse Marie „Ille“ Wallis auf Sendung geht, wird es bunt. Locker und munter präsentiert sie ihre ganz besondere Radio-Mischung: Schlager, Oldies und aktuelle Charthits, verbunden mit ein bisschen Promi-Klatsch und Geschichten über Sänger, Sportler und Königshäuser, hilfreichen Tipps und selbst erlebten Anekdoten. Von Hilde Goor-Schotten Direkt aus dem...

  • Iserlohn
  • 18.01.20
  •  1
  •  1
 THE GREGORIAN VOICES
Video
2 Bilder

Mittelalter trifft auf das Hier und Heute
THE GREGORIAN VOICES - Hörgenuss der besonderen Art in der Ev. Lutherkirche Wetter (siehe Video-Clip)

Seit dem Frühjahr 2011 ist die Gruppe THE GREGORIAN VOICES wieder auf Tournee in Europa.  Ziel dieses Chors ist die Wiederbelebung der Tradition der orthodoxen Kirchenmusik. Das Ensemble erhielt bereits mehrere internationale Auszeichnungen. Gekleidet in traditionelle Mönchskutten erzeugten die Sänger eine mystische Atmosphäre in der im Jahre 1906 eingeweihten neugotischen Lutherkirche zu Wetter. Das Publikum wurde auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters...

  • Wetter (Ruhr)
  • 12.01.20

Lesenswerte BHV-Heimatzeitschrift „Der Schlüssel“ Heft 4/2019

Das Titelbild der zum Jahresende erschienenen Nummer 4 der Hemeraner Heimatzeitschrift „Der Schlüssel“ zeigt die Schaumburg-Lippische Landestracht, eine Postkarte aus dem Kriegsalbum Ludwig Pranges. Sie verweist auf die zu Beginn des Heftes von Georg Mieders vorgestellte Auswahl von Feldpostkarten aus dem erwähnten Album aus der Zeit des Ersten Weltkriegs. Interessant ist auch der mit alten Anzeigen und Texten aus der Heimatzeitung versehene Bericht von Wolfgang Ebe mit dem Titel „Bürger-...

  • Hemer
  • 12.01.20

2020 geht es weiter in der Kunstkapelle PeRo in Hemer
"Verrückter Professor" Alfred Endres zu Gast in der PeRo Kunstkapelle

Petra und Robert Bluhm präsentieren in ihrer Hemeraner Kunstkapelle am 11.01.2020 ab 20:00 Uhr -  Einlass ab 19.30 Uhr - ein musikalisches Urgestein. Professor Alfred Endres stellt seine ganz persönliche Version der Musik aus den 1960er Jahren bis (fast) zur Gegenwart vor. Alfred Endres war in den 1960er Jahren Lead-Sänger der Bonner Beat-Formation „The Concentric Movement“. Die Band errang 1967 in der Düsseldorfer Rheinhalle den 2. Platz im Finale der deutschen Beatmeisterschaft. (Kein...

  • Hemer
  • 02.01.20
29 Bilder

Hemer wartete wieder gemeinsam aufs Christkind

Das gehört zum Weihnachtsfest schon dazu. Am Vormittag des Heiligen Abend trafen sich die Hemeranerinnen und Hemeraner wieder zum gemütlichen Beisammensein in der Sauerlandpark-Alm. Die Idee ist einfach: Vor dem Fest mit der Familie wird der Himmelsspiegel Treffpunkt für Freunde, Bekannte, Nachbarn und all diejenigen, die ihre Freundinnen und Kumpels schon lange nicht mehr gesehen haben. Der Glühwein ist heiß, der Nikolaus hat Überraschungen für die Kleinsten und auch für den musikalischen...

  • Hemer
  • 30.12.19
"Vorhang auf" und eifrig proben heißt es für die Mitglieder des neuen Vereins "DAS Theater Hemer. Foto: Schulte

"Vorhang auf!" / Probenraum gefunden - Männer gesucht!
Neuer Verein "DAS Theater Hemer" gegründet

"Vorhang auf" für eine neue Theatergruppe in Hemer! Vor einigen Wochen hat sich "DAS Theater Hemer" gegründet, das sich jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentierte. Von Christoph Schulte Die neue Gruppe besteht aktuell aus acht Schauspielerin und Schauspielerinnen sowie zwei Technikern und ist aus dem Ensemble hervorgegangen, dass zuletzt mit der Komödie "Klarastrophe" für Begeisterung sorgte. Zwei professionelle Theaterpädagogen im Team Mit dabei sind deshalb auch die beiden...

  • Hemer
  • 22.12.19
Bei der Höhlenweihnacht wird die Dechenhöhle in Kerzenlicht getaucht und es erklingen adventliche Musiktöne. Foto: Dechenhöhle

Iserlohner Höhlenweihnacht
Dechenhöhle-Führungen bei Kerzenlicht und weihnachtlicher Musik

1984 wanderten erstmals 200 Besucher aus Iserlohn und Umgebung durch die romantisch mit Kerzen beleuchtete Dechenhöhle und lauschten in den größeren Hallen Musikanten, die weihnachtliche Melodien und bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen vortrugen. Im Jubiläumsjahr 2019 findet diese Veranstaltung zum 36. Mal statt. 36. Auflage Im Jahr 2018 waren es über 4000 Besucher aus allen Teilen Nordrhein-Westfalens, die sich beim Klang der Musik an den phantastischen Tropfsteingebilden und...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 14.12.19
  •  1
  •  1
Dietmar Tacke, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Märkische Sauerland, Bürgermeister Michael Heilmann sowie Sauerlandpark-Geschäftsführer Thomas Bielawski (v.l.) freuen sich gemeinsam auf den Start des Sparkassen-Wintergartens. Foto: Schulte

Weihnachtsträume im Park
SPARKASSEN-Wintergarten im Sauerlandpark Hemer startet am Sonntag, 15. Dezember

Wenn es draußen früher dunkel wird, es zu frieren beginnt und hoffentlich auch rund um die Weihnachtstage weiße Schneeflocken vom Himmel rieseln, dann lädt der Sauerlandpark Hemer, mittlerweile schon zum siebten Mal, in den Sparkassen-Wintergarten ein. Rund ums Fest und den Jahreswechsel sind die Eisbahn und die warme Almhütte auf dem Himmelsspiegel geöffnet. "Wertvolle Zeit miteinander verbringen"  „Seit dem ersten Jahr ist der Sparkassen-Wintergarten zu einem Anziehungspunkt in der...

  • Hemer
  • 14.12.19
96 Bilder

Iserlohner Kinderweihnachtsdorf wurde feierlich eröffnet

Am Donnerstag, 12. Dezember,  eröffnete der stellvertretende Bürgermeister Michael Scheffler gemeinsam mit Sponsoren, Initiatoren und zahlreichen Mitstreitern offiziell das Kinderweihnachtsdorf. In diesem Jahr findet es aufgrund der Verlegung des Wochenmarktes vom Schillerplatz zum Marktplatz erstmals auf dem Fritz-Kühn-Platz statt. Direkt im Anschluss an die Eröffnung startete wieder die Weihnachtsparade durch die Iserlohner Innenstadt. Basteln, Weihnachtsgeschichten und...

  • Iserlohn
  • 12.12.19
298 Bilder

Ballettschule am Sauerlandpark
Charity Gala "Kinder tanzen für Kinder"

Rund 300 Schüler und Schülerinnen der Ballettschule am Sauerlandpark begeisterten am Sonntag das Publikum im gut gefüllten Grohe Forum. In drei großen Showblöcken, bunt und dynamisch präsentierten sie die ganze Vielfalt des Tanzes vom Kreativen Kindertanz der Jüngsten über Jazz, Hip Hop und Irish Dance bis hin zum Klassischen Ballett. Die 850 Zuschauer waren einmal mehr von den Aktivitäten rund um das Team von Alexandra Moneke begeistert. Der Erlös dieser Gala wird ausschließlich für Kinder...

  • Hemer
  • 08.12.19
  •  1
138 Bilder

Weihnachtsmarkt Letmathe 2019
Frau Holle und die Suche nach dem passenden Weihnachtsbaum

Die Domglocken läuteten, als um 18 Uhr Frau Holle (Annette Petereit), einmal mehr die Fenster vom Haus Letmathe öffnete, um den wartenden Besuchern, klein und groß, eine vorweihnachtliche Geschichte zu erzählen.Die Suche nach dem passenden Weihnachtsbaum. Immer wieder besonders anzusehen, wenn im Anschluß weiße  "Schneeflocken" aus dem Fenster geschüttelt werden. In der heutigen Zeit, da der Schneefall immer weniger wird ist es ein kleiner romatischer Augenblick für alle Besucher. Die Kinder...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 07.12.19
129 Bilder

Hemeraner Weihnacht 2019
Nikolaustag auf dem Hemeraner Weihnachtsmarkt

Was gibt es zum kommenden Weihnachtsfest schöneres als Kinderaugen, die mit Vorfreude im Herzen auf den Nikolaus warten. So am Freitagabend in Hemer. Stolze Eltern und viele Besucher waren gekommen, warm eingepackt, da das Wetter recht nasskalt an diesem Abend war. Die Kinder auf der Bühne suchten in einem Spiel nach der passenden Kopfbedeckung für den Nikolaus. Nach dem viele verschiedenen Mützen, vom Seemannskäppchen bis hin zu der Kopfbedeckung eines Schornsteinfegers nicht die richtige war,...

  • Hemer
  • 07.12.19
Bei der traditionellen Lichterprobe präsentierten Vertreter der Aussteller und Organisatoren das Programm des Weihnachtlichen Barendorfs. Foto: Goor

Wenn tausende Lichter erstrahlen
"Weihnachtliches Barendorf" öffnet am zweiten und dritten Adventswochenende wieder seine Pforten

1787 Birnchen leuchteten schon zur traditionellen Lichterprobe in der vergangenen Woche. Wenn am Samstag das „Weihnachtliche Barendorf“ öffnet, werden es noch ein paar mehr sein. Sie sorgen für die stimmungsvolle Beleuchtung, die den Weihnachtsmarkt am zweiten und dritten Adventswochenende so besonders machen – neben der gemütlichen Fachwerkatmosphäre, dem kreativen Angebot der Kunst- und Handwerker, den offenen Ateliers und und und. Von Hilde Goor-Schotten Änderungen hinter den...

  • Iserlohn
  • 06.12.19
Bereits beim "Entzünden" des Weihnachtsbaums erklangen auf dem Hennener Marktplatz weihnachtliche Melodien. Foto: Schulte

"Niko" kommt per Pferdekutsche
Besonderes Flair beim Hennener Weihnachtsmarkt am 7. und 8. Dezember

Die Advents- und Weihnachtszeit ist auch in Hennen eine Zeit mit besonderen Highlights. Dazu gehört selbstverständlich der große, geschmückte Weihnachtsbaum, der den Marktplatz bereits seit dem 25. November erleuchtet. Am 7. und 8. Dezember bringt dann der 12. Weihnachtsmarkt besonderes Flair nach Hennen. Besucher und Aussteller freuen sich jedes Jahr wieder auf diesen Weihnachtsmarkt, da er eine willkommene Alternative zu den großen, lauten Märkten der Großstädte ist. Liebevoll...

  • Iserlohn
  • 01.12.19
  •  1
  •  1
Präsentieren die Hemeraner Weihnacht (v.l.): Peter Meyer, Peter Reinhard, Sven Frohwein, Dr. Christian Wingendorf, BM Michael Heilmann, Bernhard Camminadi, Martin Hofmann und Manuela Schröder. Foto: Stadt Hemer / Giebels
2 Bilder

Besinnliche Momente
Hemeraner Weihnacht vom 6. bis 8. Dezember wieder im urigen Hüttendorf

Ein buntes Programm für die ganze Familie hat das städtische Kulturbüro gemeinsam mit den Sponsoren Wirtschaftsinitiative Hemer, Verkehrsverein Hemer, der Sparkasse Märkisches Sauerland und dem Sauerlandpark für die Hemeraner Weihnacht 2019 ausgearbeitet. Vom 6. bis 8. Dezember laden 20 Hütten und Stände in heimeliger Atmosphäre zum Verweilen im Advent ein. Nicht mehr fehlen dürfen natürlich die Umrahmung durch 50 Weihnachtstannen sowie die 30 Kubikmeter Holzhackschnitzel, die – gesponsert...

  • Hemer
  • 01.12.19
Der Besuch des Nikolaus darf natürlich auf auf dem Weihnachtsmarkt Letmathe nicht fehlen. Archivfoto: Greitzke

Vom Kiliansdom bis zur Dechenhöhle
(Vor-)Weihnachtliches in Letmathe in vielen Facetten und an unterschiedlichen Orten

Kiliansdom, Friedenskirche, Haus Letmathe, City, Dechenhöhle: In der Advents- und Weihnachtszeit wird in Letmathe an vielen Orten christlich, historisch, besinnlich, feierlich und fröhlich gefeiert. Die Advents- und Weihnachtszeit wird auch in Letmathe wieder in den unterschiedlichsten Facetten gefeiert. Nachfolgend bieten wir unseren Lesern einen Überblick über die unterschiedlichen Veranstaltungen und Orte: Kiliansdom 6. Dezember, 17 Uhr: Das achte feierliche, ökumenische...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 30.11.19
Claude-Oliver Rudolph und Christine Neugebauer.
9 Bilder

7. Kurzfilmfestival in Hagen
Die Prominenz aus Film und Fernsehen auf dem Roten Teppich

Das 7. Hagener Kurzfilmfestival "Eat my Shorts" ist eröffnet. Pünktlich um 17.30 Uhr flanierte die Prominenz aus Film und Fernsehen über den Roten Teppich im Theater Hagen. Eine hochkarätige Jury mit den Schauspielern Claude-Oliver Rudolph, Roland Jankowsky, Horst Janson, Christine Neubauer, Jessica Ginkel, Bernd Herzsprung, Emma Drogunova und Regisseur Cengiz Akaygün sowie Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz verleiht wieder die Filmpreis-Trophäe ADAM sowie Urkunden und Preisgelder. Als...

  • Hagen
  • 29.11.19
  •  1
  •  3
Viva Voce
9 Bilder

Vorverkauf startet am Samstag, 30. November
Großes Geburtstagsprogramm des Sauerlandparks zum 10-jährigen Bestehen

Am Anfang standen 1800 bunte Ballons. Sie verkündeten den Start der Landesgartenschau Hemer am 17. April 2010. Damals nahm die offizielle Reise seinen Lauf. Hemer, das kleine Örtchen zwischen Menden und Iserlohn, wurde in 191 Tagen zur Millionenstadt. 1.050.326 Besucherinnen und Besucher aus nah und fern strömten damals auf das ehemalige Gelände der Blücherkaserne und erlebten den ´Zauber der Verwandlung`. Seitdem sind zehn Jahre vergangen. Viele hunderttausend Gäste später, erfreut sich...

  • Hemer
  • 29.11.19
The LineWalkers!
3 Bilder

Cyberneider, Cocktails und Johnny Cash
Das 1. Halbjahr 2020 „Kultur am Bahnsteig 42“

Auch im 1. Halbjahr 2020 lädt die Veranstaltungsreihe „Kultur am Bahnsteig 42 (KaB42)“ zu seiner nun bereits 7. Spielzeit in die denkmalgeschützte Bahnhofshalle in Letmathe ein. 2. Singen am Kiosk Den Auftakt der Spielzeit bildet am Donnerstag, den 16. Januar das „2. Singen am Kiosk.“ Bereits in der letzten Spielzeit übertraf der vielstimmige Chor in der altehrwürdigen Bahnhofshalle sämtliche Erwartungen der Organisatoren. Nun sind die Besucher erneut eingeladen, von einem musikalischen...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 26.11.19
8 Bilder

Der "Zauber" hat begonnen
Musikalische Gänsehautmomente auf dem Iserlohner Weihnachtszauber

Seit einer Woche versprüht der Iserlohner Weihnachtszauber eine stimmungsvolle Atmosphäre rund um das Alte Rathaus. Mit den großen Lichtobjekten wurden eindrucksvolle Fotomotive gefunden, die bei Groß und Klein bisher gut ankommen, ebenso wie das Kinderkarussell und das historische Riesenrad. Die liebevoll dekorierten Hütten mit ihren unterschiedlichsten Angeboten laden dazu zum Staunen und Kaufen ein. Mit heimischen Leckereien und internationalen Genüssen sorgen die gastronomischen Hütten...

  • Iserlohn
  • 26.11.19

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.