Hemeraner Weihnacht öffnet ihre Pforten

Besonders in den Abendstunden bietet das kleine Hüttendorf eine heimelige Atmosphäre.
6Bilder
  • Besonders in den Abendstunden bietet das kleine Hüttendorf eine heimelige Atmosphäre.
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Am kommenden Wochenende verwandelt sich der Hemeraner Marktplatz wieder in ein schnuckeliges Hüttendorf, wenn die Hemeraner Weihnacht von Freitag, 6. Dezember, bis einschließlich Sonntag, 8. Dezember, ihre Pforten öffnet.
Für drei Tage können alle Hemeraner und Hemeranerinnen dann wieder ohne Stress und Hektik die vorweihnachtliche Stimmung genießen.

Wenn am Freitag, 6. Dezember, um 15 Uhr das kleine Hüttendorf auf dem Marktplatz seine Pforten öffnet, dürfte schnell echte vorweihnachtliche Stimmung bei den Besuchern aufkommen, soll doch Frau Holle nach den aktuellen Voraussagen für das passende „Schneegestöber“ sorgen.
Eine Stunde später startet dann auch das Bühnenprogramm, bei dem zunächst die städtischen Kindertagesstätten Haus Kunterbunt und Bärenbande ein „Mitsingprogramm“ aufführen. Nach dieser musikalischen Einstimmung folgt um 17 Uhr mit dem großen Lichter-umzug, angeführt von Nikolaus Emil, ein erster Höhepunkt der Hemeraner Weihnacht. Nach der Rückkehr der Kinder zur Bühne erwartet alle dort die Belohnung in Form von leckeren Stutenkerlen. Anschließend eröffnet Bürgermeister Michael Esken den Weihnachtsmarkt auch offiziell, bevor es nochmals musikalisch wird. Zunächst unterhält der Kinderchor der Musikschule die Besucher, ehe ab 19 Uhr „JOKERS“, die Schulband der Prinzhorn-Realschule, für rockigere Töne sorgt.

Von Weihnachtsgeschichten bis Coversongs

Am Samstag, 7. Dezember, öffnet der Weihnachtsmarkt um 11 Uhr. Um 12 Uhr sorgt dann das Akkordeonorchester Hemer für den musikalischen Auftakt, bevor es ab 13.15 Uhr auf der Bühne besinnlich wird, wenn Frau Reinhard Weihnachtsgeschichten für Kinder liest. Um 15 Uhr ist Weihnachtszeit mit „Max, dem kleinen Dino“ angesagt, bevor um 16.15 Uhr alle Schlager-Fans auf ihre Kosten kommen. „LiBelle“, der „zauberhafte neue Star am Schlagerhimmel“ ist zu Besuch auf der Hemeraner Weihnacht. Den Abschluss des zweiten Tages bildet dann die Gruppe „Tonschicht“. Vier gestandene Hemeraner Musiker spielen „Coversongs unplugged“.

Dampfender Weihnachtsexpress

Am Sonntag, 8. Dezember, öffnet das Weihnachtsdorf abermals um 11 Uhr seine Pforten. Fehlen darf dann natürlich auch nicht der Weihnachtsexpress, der bis 17 Uhr alle Kinder per Dampfzug durch die Innenstadt kutschiert. Musikalisch beginnt der dritte Tag um 12.30 Uhr mit einem Konzert Hemeraner Chöre, ehe um 14 Uhr die Schülerinnen der Ballettschule am Sauerlandpark kleine Kostproben ihres tänzerischen Könnens präsentieren. Eine halbe Stunde später, also um 14.30 Uhr, folgt der Abschluss der Aktion „Strahlende Kinderaugen“, bei der wieder der Lions Club zusammen mit der Wirtschaftsinitiative Hemer, bedürftige Kinder in Hemer glücklich machen.
Der musikalische Abschluss des Weihnachtsmarktes unter dem Motto „Weihnachtlich klingt es in der Stadt“ ist wie in den Jahren zuvor dem Orchesterverein Hemer vorbehalten, bevor die Hemeraner Weihnacht gegen 17.30 Uhr mit einem adventlichen Abendsegen schließt.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.