Musikschule Hemer sucht neue Musical-Talente

Für die Neuauflage des überaus erfolgreichen Projektes „Musical & More“ sucht die Musikschule Hemer neue Nachwuchstalente.
  • Für die Neuauflage des überaus erfolgreichen Projektes „Musical & More“ sucht die Musikschule Hemer neue Nachwuchstalente.
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Das Nachwuchsprojekt "Musical & More" der Musikschule Hemer ist auf der Suche nach neuen Sängerinnen und Sängern für die nächste Bühnenshow. Bereits seit 2001 wird begabten Gesangs- und Bühnentalenten die Möglichkeit geboten, sich für das Ensemble „Musical & More“ zu qualifizieren. Nach der Auswahl durch eine professionelle Jury werden die Jugendlichen und jungen Erwachsenen zunächst in einem Workshop und anschließend zwei weitere Jahre von Musikern, Stimmbildnern und Regisseuren betreut.

Mittlerweile wird das Ensemble, aber auch einzelne Mitglieder, immer häufiger von Veranstaltern der Region angefragt. Denn der bisherige große Erfolg spricht für sich. „Erfreulich ist die große Zahl der bisherigen Mitglieder, die bereits den Weg ins Musik- und Musicalstudium sowie auf die Konzert- und Theaterbühnen gefunden haben“, berichtet Musikschulleiter Martin Niedzwiecki zu Recht nicht ohne Stolz.
In diesem Jahr wartet eine besondere Herausforderung auf die jungen Darsteller: Im August wirken sie beim Jubiläumskonzert des Märkischen Jugendsinfonie-Orchesters im Grohe Forum Hemer sowie in Halver, Plettenberg, Lüdenscheid und Schleiden-Gemünd mit. Niedzwiecki verrät: „Ausschnitte aus Leonard Bernsteins ,West Side Story’ sowie ein großer Querschnitt durch ,Porgy and Bess’ von George Gershwin werden konzertant aufgeführt.“ Diese Werke stellten ganz besondere Anforderungen an Stimme und Musikalität der Interpreten und verlangten auch klassische Stimmqualitäten.
Da alle Rollen doppelt besetzt werden sollen, lädt die Musikschule Hemer interessierte Gesangstalente zu einem Auswahl-Vorsingen am Sonntag, 11. Mai, ab 15.30 Uhr in die Musikschule ein.
Ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden dann Anfang August in einem Workshop in der Musikschule und danach in einer Probenphase mit dem Orchester in der Jugendherberge Schleiden-Gemünd auf die Konzerte vorbereitet. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen zwei Lieder aus dem Musical- und Jazzbereich oder auch klassische Arien vorsingen und sollten mindestens 16 Jahre alt sein. Anmeldungen sind bis zum Donnerstag, 8. Mai, formlos, aber schriftlich an die Musikschule Hemer, Abteilung Gesang „Musical & More“, Hauptstraße 116 in 58675 Hemer zu senden.
Nähere Einzelheiten sind bei der Musikschule Hemer unter Tel. 02372/1598 sowie per Mail bei m.niedzwiecki@hemer.de erhältlich.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen