"Vorhang auf!" / Probenraum gefunden - Männer gesucht!
Neuer Verein "DAS Theater Hemer" gegründet

"Vorhang auf" und eifrig proben heißt es für die Mitglieder des neuen Vereins "DAS Theater Hemer. Foto: Schulte
  • "Vorhang auf" und eifrig proben heißt es für die Mitglieder des neuen Vereins "DAS Theater Hemer. Foto: Schulte
  • hochgeladen von Christoph Schulte

"Vorhang auf" für eine neue Theatergruppe in Hemer! Vor einigen Wochen hat sich "DAS Theater Hemer" gegründet, das sich jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentierte.

Von Christoph Schulte

Die neue Gruppe besteht aktuell aus acht Schauspielerin und Schauspielerinnen sowie zwei Technikern und ist aus dem Ensemble hervorgegangen, dass zuletzt mit der Komödie "Klarastrophe" für Begeisterung sorgte.

Zwei professionelle Theaterpädagogen im Team

Mit dabei sind deshalb auch die beiden professionellen Theaterpädagogen Cecil Bornfelder und Sarah Koch. "Unser neuer Verein hat aber eine etwas andere Ausrichtung, als nur ein oder zwei Stücke im Jahr aufzuführen", betont die erste Vorsitzende Renate Arnold, die zusammen mit ihrer Stellvertreterin Dagmar Mörschler das Führungs-Duo des neuen Vereins bildet, "wir wollen für alle Interessierten ab 17 Jahren eine Art Hobby-Schauspielschule sein, wo jeder die Möglichkeit erhalten soll, diese tolle Kunst zu erlernen und zu trainieren." Mittelfristig würden die Verantwortlichen des neuen Theatervereins auch gerne mit anderen kulturellen Institutionen der Stadt wie dem Jugendtheater Stageplay oder der Musikschule kooperieren - ganz nach dem Motto "Von Hemer für Hemer".

Kostenlosen Proberaum an der Deilinghofer Straße gefunden

Von dieser Idee war auch Unternehmer Torsten Busch spontan begeistert, als er davon erfuhr, das "DAS Theater Hemer" noch einen geeigneten Raum für seine wöchentlichen Proben (immer dienstags 19 - 21 Uhr) suchte. "Gerne habe ich deshalb meine Aquaconcept-Räumlichkeiten an der Deilinghofer Straße 35-37 zur Verfügung gestellt", so Busch. Und das sogar völlig kostenlos! "Es ist doch toll, wenn jemand etwas Kulturelles für Hemer auf die Beine stellt", findet er. Als "Gegenleistung" wünscht er sich nur, dass der neue Verein zukünftig das eine oder andere Mal auch in Einrichtungen wie z. B. Seniorenheimen auftritt. Ein Wunsch, der beim Theaterverein sofort auf fruchtbaren Boden fiel. "Das machen wir gerne, schließlich ist es doch genau das, wofür alle Schauspieler auf den Brettern der Welt stehen - eben andere Menschen unterhalten", freut sich Renate Arnold.

Mitstreiter in allen Bereichen gesucht

Aktuell ist der neue Verein natürlich noch auf der Suche nach neuen Mitstreitern. "Wir freuen uns über alle, die Spaß an der Schauspielerei haben, egal ob auf der Bühne oder eher im Hintergrund beim Kulissenbau, in der Maske oder im Bereich Kostüme", sagt Renate Arnold, um dann mit einem Augenzwinkern zu ergänzen: "Besonders begehrt sind momentan aber Männer jeden Alters, die gerne einmal auf der Bühne stehen wollen."

Im Januar zwei Schnuppertermine

Für alle Interessierten bietet der neue Theaterverein im Januar 2020 deshalb gleich zwei Infoabende an. Jeweils am 7. und 14. Januar (dienstags) sind alle Neugierigen eingeladen, zwischen 18 und 21 Uhr einfach mal vorbeizuschauen und in das Theaterleben hineinzuschnuppern.
Weitere Informationen gibt's für Interesssierte entweder bei Cecil Bornfelder (Tel.: 0176-84160764, E-Mail: Cecil.bornfelder@gmx.de) oder Renate Arnold (Tel.: 0171-4182252) und zudem auf facebook, wo der Verein unter DASTheaterHemer vertreten ist und wo es alle aktuellen Neuigkeiten gibt.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.