Bunter Melodienstrauß
Operetten-Gala begeisterte die Bewohner des Seniorenzentrums Letmathe

Mit einem bunten Strauß an bekannten Operettenmelodien begeisterten Margery und Lida Hartmann die Bewohner des Seniorenzentrums Letmathe. Fotos: privat
3Bilder
  • Mit einem bunten Strauß an bekannten Operettenmelodien begeisterten Margery und Lida Hartmann die Bewohner des Seniorenzentrums Letmathe. Fotos: privat
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Kürzlich begeisterten die Sopranistinnen Margery und Lida Hartmann die Bewohner des Seniorenzentrums Letmathe mit einer Operettengala. Die 30-jährige Margery ist Diplom-Sopranistin, ihre 23-jährige Schwester Lida ist noch in der Ausbildung. Die 30-Jährige stand schon zusammen mit Tenor René Kollo auf der Bühne.

Letmathe. Bereits beim Eintreten in den Saal des Seniorenzentrums wurde das Duo mit einem verzückten „Oooh und Aaah“ begrüßt, denn auch optisch begleitete das Bochumer Duo die Zuhörer in die Welt der Operette.
Mit klaren und zugleich kraftvollen Stimmen boten sie einen kleinen Querschnitt bekannter Operetten, denen die rund 40 Zuhörer aufmerksam lauschten. Mit „Bravo“-Rufen wurde das Duo in den kurzen Pausen zwischen den Gesangseinlagen gelobt. Bei „Komm' mit nach Varazdin“ wurden die Bewohner zum Mitgeklatschen animiert und spätestens bei „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“ haben alle Anwesenden kräftig mitgesungen - denn wer kennt es nicht, das berühmte Lied aus dem gleichnamigen Film?
Mit „Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest“ wollte sich das Geschwister–Duo dann verabschieden. Diese Rechnung hatten sie aber ohne die Bewohner gemacht. Nach Rufen um eine Zugabe, der sie mit „Schenkt man sich Rosen in Tirol“ aus der Operette „Der Vogelhändler“ gerne folgten, verabschiedete das Publikum die Künstlerinnen mit einem kräftigen Applaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen