Sommerflor sucht ein Zuhause
Sauerlandpark gibt morgen kostenlos Pflanzen ab

Hemer. Der Sauerlandpark Hemer verschenkt am Samstag, 17. November, einen Teil seiner Sommerbepflanzung. „Wir haben leider nicht ausreichend Platz, um alle Pflanzen im Park aus- oder über den Winter zu bringen. Deshalb wollen wir sie, wie schon in den letzten Jahren, an alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern verschenken“, erklärt Thomas Bielawski, Teamchef „Grün“ des Sauerlandparks. In diesem Jahr werden winterharte Feder-Gräser (40 cm), nicht winterharte Rote Lampenputzer-Gräser (60-80 cm) und weißblühende Engelstrompeten (170-180 cm) abgegeben.
Und so geht’s:
Alle Blumenfreunde betreten den Park am Samstag zwischen 09:30 Uhr und 13:00 Uhr über Tor 5 (Bereich Dahlienweg/Kindertagesstätte) – bitte keinesfalls die Straße zuparken. Dann dürfen alle, die geeignete Werkzeuge (Grabgabel, Spaten oder Handschaufel) und Behältnisse (Körbe, Eimer oder Speißfässer) mitgebracht haben, so viele Pflanzen kostenlos mitnehmen, wie sie möchten. „Wir würden uns allerdings sehr über eine Spende zugunsten unseres Fördervereins freuen“, so Bielawski weiter. Der Sauerlandpark stellt eine Pflegeanleitung zur Verfügung.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen