FDP Hemer
141 Jahre Freie Demokraten

Von links: Ortsvorsitzende Andrea Lipproß,
Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack, Ursula Stopsack, Dorothea Hoffmann, Jochen Lipproß, Herbert Schulte, Jörg Einsiedel
  • Von links: Ortsvorsitzende Andrea Lipproß,
    Fraktionsvorsitzender Arne Hermann Stopsack, Ursula Stopsack, Dorothea Hoffmann, Jochen Lipproß, Herbert Schulte, Jörg Einsiedel
  • hochgeladen von Andrea Lipproß

Die FDP-Hemer ehrte im Rahmen des Liberalen Bürgerstammtischs am 1. September 2020 in der Gaststätte Marjan’s langjährige, verdiente Mitglieder. Ortsvorsitzende Andrea Lipproß erinnerte in Ihren Ausführungen an den individuellen Einsatz der sechs Jubilare, welcher die liberale Politik der FDP-Hemer sowohl innerhalb als auch außerhalb des Rats der Stadt Hemer maßgeblich geprägt habe. Dieser Einsatz habe sich von der Verantwortung in verschiedenen politischen Funktionen, Mandate auf verschiedenen Ebenen über die Unterstützung bei den Infoständen auf den Hemeraner Herbsttagen sowie im Wahlkampf bis hin zum Plakatieren erstreckt.

Seit 20 Jahren Mitglied sind Dorothea Hoffmann, Ursula Stopsack, Jochen Lipproß sowie Jörg Einsiedel. Jörg Einsiedel war auch vier Jahre Vorsitzender der FDP in Hemer, Jochen Lipproß schon zweimal Bundestagskandidat. Auch zwei Ehrungen für 30 Jahre Mitgliedschaft standen an: Arne Hermann Stopsack und Herbert Schulte. Dabei ist Herbert Schulte schon 1989 in die FDP in Hemer eingetreten und somit 31 Jahre in der Partei, krankheitsbedingt konnte im letzten Jahre die Ehrung allerdings nicht erfolgen. Schulte hat sich in all den Jahren vielfältig aktiv eingebracht. z. B. viele Jahre als Vorstandsmitglied und aktuell als FDP-Vertreter im Sportausschuss. Arne Hermann Stopsack trat am 16.08.1990 den Freien Demokraten bei und ist seitdem eines der bekanntesten Gesichter der FDP in Hemer und der Region: seit 1999 Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Hemer, seit 2009 Mitglied im Westfalenparlament des LWL und seit 2020 auch Kreisvorsitzender der FDP im Märkischen Kreis.

Andrea Lipproß dankte den Jubilaren besonders dafür, dass sie in all den Jahren ehrenamtlich viel Zeit investiert haben und immer noch aktiv dabei sind. Als kleine Aufmerksamkeit bekamen alle einen Kinogutschein für das Apollo-Kino in Altena. Der Rückblick auf die insgesamt 141 Jahre Mitgliedschaft ist für die Jubilare zugleich Motivation, Ihre Erfahrungen mit Herzblut für ein erfolgreiches Abschneiden der FDP-Hemer bei den Kommunalwahlen am 13. September 2020 einzubringen. Zu diesem Anlass freuten sich die Freien Demokraten ganz besonders, Bürgermeisterkandidat Christian Schweitzer zu den anwesenden Gästen zu zählen.

Autor:

Andrea Lipproß aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen