FDP Hemer
FDP-Hemer fragt nach: wie haben sich die Hol- und Bringzonen auf die Verkehrssituation an den Schulen ausgewirkt?

Nach umfangreicher Diskussion im Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr wurde am 9. Juni 2020 die Einführung von Hol- und Bringzonen für die weiterführenden Schulen beschlossen. Diese Hol- und Bringzonen sollten einen wichtigen Baustein (zusammen mit den zuvor eingeführten kostenlosen Schülertickets) einer nachhaltigen Abwicklung des morgendlichen Verkehrs im direkten Schulumfeld der weiterführenden Schulen darstellen, um so das Problem der „Elterntaxis“ zu mindern und das „zeitweilige Verkehrschaos“ vor den Schulen maßgeblich zu verbessern.

Denn seit vielen Jahren wird von Schulen, Anliegern, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern bemängelt, dass es zu Beginn und Ende der Schulzeit vor und an den Schulen zu teilweise chaotischen Verkehrssituationen kommt. Neben den Schülerinnen und Schülern, die zu fuß laufen kommen die Schulbusse, die Autos des Lehr- und Schulpersonals sowie die zahlreichen Eltern, die mit Autos ihre Kinder abholen und bisweilen recht „eigenwillig“ parken oder anhalten.

Die FDP-Fraktion im Rat der Stat Hemer möchte nun in einer Anfrage an die Verwaltung wissen:

  1. Wie haben sich die im Jahr 2020 an den weiterführenden Schulen eingeführten Hol- und Bringzonen auf den Straßenverkehr im direkten Schulumfeld der jeweiligen weiterführenden Schulen ausgewirkt; insbesondere unter dem Aspekt der Reduzierung von „Elterntaxis“?
  2. Wie viele Eltern nutzen an normalen Tagen durchschnittlich nun diese Zonen?
  3. Wie und wann wurde eine Evaluation der Auswirkungen auf die Verkehrssituation im direkten Schulumfeld der weiterführenden Schulen durchgeführt?
  4. Wie haben die jeweiligen Schulen dieses Konzept intern kommuniziert?
  5. Welche Kosten hatte die Stadt Hemer im Jahr 2021 für die „kostenlosen“ Schülertickets zusätzlich zu tragen?
  6. Wie haben sich die Schülerzahlen in den Schulbussen aufgrund der Einführung des kostenlosen Schülertickets im Jahr 2021 verändert?
Autor:

Peter Brand (FDP) aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.