Hemer - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Im Märkischen Kreis wird wieder "geblitzt".

Fuß vom Gas
Hier blitzt der Kreis nächste Woche

Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Die Einsatzpläne der mobilen Fahrzeuge sind im Internet abrufbar. Im Stadtgebiet Iserlohn unterhält die Stadtverwaltung eigene Messstellen. Darüber hinaus nimmt die Kreispolizeibehörde Geschwindigkeitsmessungen im gesamten...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.07.22
Das Bürgerzentrum Altes Amtshaus an der Hauptstraße 116 in Hemer.

Kriminalprävention für ältere Menschen
Sicher im Alter in Hemer

Am Dienstag, 5. Juli, klärt Kriminalhauptkommisar Michael Schneider in der Veranstaltung der Vortragsreihe "Sicher im Alter" im Alten Amtshaus, über Kriminalprävention im höheren Alter auf. Mit der Vortragsreihe „Sicher im Alter“ tragen die Polizei und die Stadt Hemer zur Aufklärungsarbeit über Ursachen, Entstehung und Begehungsweisen von Straftaten zum Nachteil von Senioren bei. Der Referent Michael Schneider, wird über Verhaltensprävention hinsichtlich der Gefahren „Enkeltrick“, „falsche...

  • Hemer
  • 01.07.22
Am Wochenende ist großes Schützenfest in Iserlohn. Allerdings kommt man anschließend mit dem 9-Euro-Ticket nicht nach Hause. Archivfoto: André Günther

Flop der Woche: MVG-Sonderverkehr
9-Euro-Ticket gilt nicht für Rückfahrt vom Schützenfest des IBSV

Während man nach dem letzten Großereignis in Menden (Pfingstkirmes) mit dem 9-Euro-Ticket problemlos nach Hause kam, ist das am kommenden Wochenende, nach dem Fest des IBSV, leider nicht möglich. Die Märkische Verkehrsgesellschaft (MGV) stellt zwar Sonderverkehrs-Busse für die Fahrt vom Schützenfest zur Verfügung, allerdings kann man das 9-Euro-Ticket dafür nicht nutzen. Der Fahrpreis beträgt pro Person und Fahrt 4,20 Euro. Kinder bis 14 Jahre werden unentgeltlich befördert. Allgemeine Zeit-...

  • Iserlohn
  • 28.06.22
  • 2
Endausbau des Erschließungsgebietes „Langer Graun“. Foto: Stadt Hemer

Achtung, Baustelle!
„Langer Graun“ soll zum Jahresende erschlossen sein

Die Straßen- und Tiefbauarbeiten zum Endausbau des Erschließungsgebietes „Langer Graun“ beginnen voraussichtlich am Montag, 4. Juli. Die beauftragte Iserlohner Firma UKA Bau wird mit der Maßnahme mindestens bis Ende des Jahres beschäftigt sein. Das Baugebiet wurde 2017 mit einer Baustraße erschlossen. Der etwa zehn Zentimeter starke Asphaltoberbau der provisorischen Baustraße wird zunächst komplett zurückgebaut, bevor die neuen Erschießungsstraßen in Pflaster- und Asphaltbauweise hergestellt...

  • Hemer
  • 27.06.22

Hier blitzt es im Märkischen Kreis
Fuß vom Gas

Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Die Einsatzpläne der mobilen Fahrzeuge sind im Internet ( www.maerkischer-kreis.de ) abrufbar. Im Stadtgebiet Iserlohn unterhält die Stadtverwaltung eigene Messstellen. Darüber hinaus nimmt die Kreispolizeibehörde...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.06.22
Verbunden mit der Zeugnisausgabe des Halbjahreszeugnisses 2021/2022 bieten die Mitarbeiter der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg wieder ein Zeugnistelefon zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis an.

Beratung für Familien
Bezirksregierung schaltet Zeugnistelefon

Verbunden mit der Ausgabe des Schuljahreszeugnisses des Schuljahres 2021 / 2022 bieten die Mitarbeiter der Schulabteilung der Bezirksregierung Arnsberg wieder ein Zeugnistelefon zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis an. Unter der Zeugnis-Telefonnummer 02931/82-3388 stehen den Schülern der Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen, Sekundarschulen und Berufskollegs sowie deren Eltern Ansprechpartner zu Fragen im Zusammenhang mit dem Zeugnis zur Verfügung. Das Zeugnistelefon ist am Montag, 27....

  • Menden (Sauerland)
  • 23.06.22
Die zweite Stufe des Führerscheinpflichtumtausches ist angelaufen. Bekanntlich müssen die grauen oder rosa Führerscheine getauscht werden.

Umtauschpflicht für Führerscheine
Weitere Geburtsjahrgänge an der Reihe

Die ersten Stufen des Führerscheinpflichtumtausches laufen auf vollen Touren. Bekanntlich müssen die rosa, grauen oder DDR-Führerscheine der Geburtsjahrgänge 1953 bis 1964 getauscht werden. Dieser Pflicht sind bereits viele gefolgt. In der ersten Stufe des Führerscheinpflichtumtausches wurden im Märkischen Kreis etwa 13.500 Führerscheine der Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 in einen EU-Kartenführerschein getauscht. Der Gesetzgeber verlängerte die dafür vorgesehene Frist auf den 19. Juli. Bis...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.06.22
Die HMM Algeciras ist eines der größten Containerschiffe der Welt. Wie hält sich solch ein schwer beladener "Brummer" bloß über Wasser? Foto: Herbert Schröder
3 Bilder

Physik Aktiv der Fachhochschule Südwestfalen
Warum gehen schwer beladene Schiffe eigentlich nicht unter?

Jede Mutter, jeder Vater weiß, wie schwer es ist, seinen Kindern so manche Fragen zu beantworten. Wie wäre es zum Beispiel mit dieser hier: "Warum gehen schwer beladene Schiffe eigentlich nicht unter?" Wer früher in der Schule nicht immer aufgepasst hat, für den ist dieser Artikel vielleicht genau der richtige, denn die Bezirksregierung Arnsberg hat mit ihrer Aktion „Physik Aktiv" den Nerv wissbegieriger SchülerInnen der Klassen fünf bis acht getroffen. Und auch Erwachsenen könnte...

  • Hagen
  • 22.06.22
Die Spritpreise sind seit Beginn des Ukraine-Krieges so teuer wie nie zuvor. Sparen die Autofahrerinnen und Autofahrer nun durch den Tankrabatt? - Das Symbolbild zeigt den Preis am 1. Juni an der Shell-Tankstelle in Werl. Foto: Anja Jungvogel
5 Bilder

FernUni Hagen vergleicht Spritpreise
Wie effektiv ist der Tankrabatt?

Haben Sie diese Woche schon getankt? Noch bis Ende August soll der Tankrabatt AutofahrerInnen angeblich mit niedrigeren Spritpreisen entlasten. Doch sparen die VerbraucherInnen wirklich? - Ein Projekt am Lehrstuhl für Internationale Ökonomie der FernUniversität in Hagen vergleicht Spritpreise in Hagen und Österreich – und kommt zu interessanten Ergebnissen. Die Preise sind seit dem 1. Juni auch in Hagen wieder gestiegen und dieser Anstieg sei in der Kontrollgruppe Österreich ebenfalls zu...

  • Hagen
  • 22.06.22
Strahlende Gesichter beim Zeugnistag in der VHS Iserlohn.

VHS Iserlohn
Hauptschulabschluss in der Tasche

Über ihren erfolgreichen Hauptschulabschluss freuten sich bei der Zeugnisübergabe in der VHS Iserlohn im Stadtbahnhof elf Schülerinnen und Schüler, die teilweise sehr gute Ergebnisse erzielt hatten. Die Zeugnisse überreichte VHS-Programmbereichsleiterin Nadja U. Pesch zusammen mit ihrer Kollegin Heike Schorlemmer, verbunden mit ganz herzlichen Glückwünschen des Lehrerkollegiums. Viele Teilnehmende beginnen eine Ausbildung, einige streben nun sogar den Mittleren Schulabschluss an. Ein Abend-Kurs...

  • Iserlohn
  • 21.06.22
Auch für Geocaching am 19. Juli sind noch Anmeldungen möglich.

Buntes Sommerferienprogramm im Quartierstreff

Für die beginnenden Sommerferien hat der Quartierstreff Heide Hombruch (Friedrich-Kaiser-Straße 22) ein buntes Programm vorbereitet. Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche, die noch Pläne für die schulfreie Zeit schmieden möchten, sind bei Einrichtungsleiter David Bastian und seinem Team herzlich willkommen. Für folgende Angebote sind ab sofort Anmeldungen möglich, persönlich im Quartierstreff sowie telefonisch unter 02371/ 32888 oder 02371/ 152748 (alle Angebote von 9 bis 16 Uhr, außer 27....

  • Iserlohn
  • 21.06.22
Senioren leiden stärker unter den Folgen von Straftaten als jüngere Menschen, fand eine Studie heraus.

Kriminalprävention für ältere Menschen
Enkeltrick und falsche Polizisten

Hemer. Mit der Vortragsreihe „Sicher im Alter“ möchten die Polizei NRW – MK und die Fachstelle Senioren und Behinderte dazu beitragen, dass Aufklärungsarbeit über Ursachen, Entstehung und Begehungsweisen von Straftaten zum Nachteil von Senioren geleistet wird. Der Referent Michael Schneider, Kriminalhauptkommissar, Fachmann für Straftaten zum Nachteil von Senioren und Seniorinnen, von der Polizei NRW – MK wird zur Verhaltensprävention hinsichtlich der Gefahren „Enkeltrick“ – „falsche...

  • Hemer
  • 17.06.22
Dr. Andreas Wallasch. Foto: Katholische Kliniken im Märkischen Kreis

Vorsorge
Neue fachärztliche Patientensprechstunde in Hemer

Am Donnerstag, 23. Juni bieten die Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis einen besonderen Service: in den Räumlichkeiten der Chirurgische Praxis Dr. med. Freis in Hemer können Interessierte zwischen 15 und 17 Uhr eine ausführliche fachärztliche Beratung in Anspruch nehmen. Dazu wird Dr. Andreas Wallasch, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie am St. Vincenz Krankenhaus Menden, beratend zur Verfügung stehen. Mit Dr. Wallasch, der unter anderem auch Leiter des Schilddrüsen-, des Darm-...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.22
Solche eine Monstranz wird bei der Fronleichnamsprozession voran getragen.

Feiertags-Lexikon
Was wird an Fronleichnam gefeiert?

Auch in dieser Woche können sich die meisten Arbeitnehmer*innen wieder über einen Feiertag freuen. Aber welcher Ruhetag beschert uns einen Tag Urlaub? Und warum wird er überhaupt gefeiert? Wir klären euch auf.  Das Wort Fronleichnam leitet sich aus dem Mittelhochdeutschen ab (vrône lîcham) und bedeutet so viel wie "des Herrn Leib" (Quelle: wikipedia). Das Fronleichnamsfest gilt als Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche. Daher wird dieser Tag auch eher in katholisch geprägten...

  • Essen
  • 14.06.22
  • 1
  • 5

Fuß vom Gas
Hier blitzt der Kreis nächste Woche

Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Die Einsatzpläne der mobilen Fahrzeuge sind im Internet ( www.maerkischer-kreis.de ) abrufbar. Im Stadtgebiet Iserlohn unterhält die Stadtverwaltung eigene Messstellen. Darüber hinaus nimmt die Kreispolizeibehörde...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.06.22
Kirmesfans aufgepasst: Diesmal braucht ihr mit dem Auto keine Runden zu drehen, um einen Parkplatz zu finden - fahrt doch einfach mit dem Bus oder der Bahn. Foto: Frank Heldt

Pfingstkirmes 2022: Menden gut erreichbar
Mit dem 9-Euro-Ticket zur Kirmes

Zur Pfingstkirmes 2022 ist Menden an diesem Wochenende besonders gut erreichbar. So hat z.B. der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe den Fahrplan für das Kirmeswochenende um Sonderzüge erweitert. Hin- und Rückfahrten sind dadurch bis in die späten Abendstunden möglich. Menden ist es an den Kirmestagen dadurch gut mit dem neuen 9 Euro Ticket zu erreichen. Mit der BahnVon Dortmund nach Menden fahren Züge im Stundentakt, die letzte Rückfahrt Samstag, Sonntag und Montag ist um 23:41 Uhr ab...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.06.22
  • 1
Wenn in Menden Pfingstkirmes gefeiert wird, dann ist die Stadt „proppenvoll“. Archivfoto: LK

Mit Auto zur Pfingstkirmes
Hier parkst Du am besten…

Anlässlich der Pfingstkirmes in Menden bleibt die Tiefgarage des Rathauses am Pfingstsamstag von 8 Uhr bis 0:30 Uhr geöffnet. Auch am Pfingstsonntag und Pfingstmontag steht die Tiefgarage für Besucher/Innen der Veranstaltung in der Zeit von 10 Uhr bis 0:30 Uhr zu den normalen Parktarifen zur Verfügung. Am Pfingstdienstag ist die Tiefgarage in der Zeit von 7 Uhr bis 0:30 Uhr geöffnet. „Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass es außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses nicht möglich ist, die...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.06.22
  • 1
Neue Station in der Sanierung vom Friedenspark in Hemer. Foto: Christoph Schulte

Sanierung des Friedensparks Hemer
Straßensperrung zwischen Parkstraße und Villa

Im Zuge der Sanierung des Friedensparks wird der Weg zwischen Parkstraße und der Villa der Von-der-Becke-Stiftung ab Donnerstag, 2. Juni, erneuert. Mit der Pflasterung, die etwa drei Wochen dauern wird, wurde die Firma Aenstoots aus Bottrop von der Stadt Hemer beauftragt. Die Zufahrt zum Seniorenheim ist in diesem Zeitraum ausschließlich über die Hermann-von-der Becke-Straße möglich.  Der Spielplatz im Friedenspark kann aktuell noch nicht freigegeben werden, da es zurzeit Lieferengpässe bei den...

  • Hemer
  • 31.05.22
Jeden illegalen Sammler, der von der Polizei erwischt wird, erwartet eine Anzeige. Die Abfallwirtschaftsbehörde der Kreisverwaltung verzeichnet Jahr für Jahr mehr Fälle.

Alte Elektrogeräte korrekt entsorgen

Der Märkische Kreis appelliert, Elektroaltgeräte ausschließlich über die kommunalen Wertstoffhöfe oder die Rücknahmestellen des Handels zu entsorgen. Bürger sollten Elektroaltgeräte ausschließlich über die kommunalen Wertstoffhöfe oder die Rücknahmestellen des Handels entsorgen. Dadurch kann jeder Haushalt einen effektiven Beitrag leisten, um Kosten zu senken, Energie zu sparen und das Klima zu schützen. Darauf macht der Märkische Kreis aufmerksam. Altgeräte sollten keinesfalls in die Hände...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.05.22
Die Räumlichkeiten der evangelischen Kirchengemeinde Deilinghofen. Foto:  Stadt Hemer

Gelebte Integration
Willkommenstreffen für Geflüchtete in Deilinghofen

Die evangelische Kirchengemeinde Deilinghofen und die Stadt Hemer bieten ein weiteres Willkommenstreffen für alle nach Hemer Geflüchteten an. Am Samstag, 4. Juni, öffnet dafür das Martin-Luther-Haus an der Hönnetalstraße 260 um 15 Uhr. Bei Kaffee, Tee, kalten Getränken, Kuchen und Gebäck bleibt genügen Raum für informative Gespräche beispielsweise zu den Themen Wohnungssuche, Vereinsleben oder Freizeitmöglichkeiten. Eine Kinderbetreuung wird durch die Kirchengemeinde sichergestellt.

  • Hemer
  • 27.05.22
"Enkeltrick"-Variante: Die Betrugsmasche wird jetzt auch auf Messenger-Dienste wie WhatsApp ausgeweitet. Foto: mad

Neue Enkeltrick-Variante auch in NRW
Betrugsversuche über WhatsApp

Diese WhatsApp-Nachricht sieht erst einmal harmlos aus: "Hallo Mama, ich habe eine neue Nummer." Immer häufiger kommt sie aber nicht vom eigenen Kind, sondern von Kriminellen. Die weiten den bestens bekannten "Enkeltrick" jetzt auch auf sogenannte Messenger-Dienste aus. Dabei ist der Ablauf meist identisch: Erst schreibt das vermeintliche Kind, dass sein Handy kaputt sei und deshalb ein neues habe. Die Mutter möge die alte Nummer doch bitte löschen und die neue abspeichern. Stunden danach, oft...

  • Essen-Süd
  • 24.05.22
  • 1
  • 3
Die Geschäftsstelle und der Kursbereich der Volkshochschule Iserlohn bleiben am Freitag geschlossen. An diesem Tag findet kein Unterricht statt.

VHS Iserlohn hat am Freitag geschlossen

Die Geschäftsstelle und der Kursbereich der Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof bleiben am Freitag, 27. Mai, für den Publikumsverkehr geschlossen. An diesem Tag findet kein Unterricht statt. Kurse können rund um die Uhr unter https://www.iserlohn.de/kultur/volkshochschule/ gebucht werden.

  • Iserlohn
  • 24.05.22
Die Sprechstunde der Pflegeberatung in Hemer findet am Mittwoch, 25. Mai, statt.

Sprechstunde der Pflegeberatung in Hemer

Die Sprechstunde der Pflegeberatung des Märkischen Kreises in Hemer findet am Mittwoch, 25. Mai, im Alten Amtshaus, Raum 0.03 statt. Dort steht Angela Lindenberg in der Zeit von 10 bis 12 Uhr für alle Fragen rund um die Pflege zur Verfügung. Eine Terminabsprache für die Sprechstunde ist unter Tel. 02352/ 966-7123 notwendig. Die aktuellen Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Pflegeberatung vor Ort werden bei der Terminvereinbarung mit der Pflegeberaterin besprochen. Für eine erste...

  • Hemer
  • 23.05.22

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.