Interkommunale Energieberatung

Die beiden Bürgermeister Dr Peter Paul Ahrens (3.v.l.) und Michael Esken(3.v.r.), die städtischen Klimaschutz-Beauftragten sowie Vertreter der Verbraucherzentrale stellten das zukünftige interkommunale Engagement von Energieberater Martin Wulf (Mitte) vor.
  • Die beiden Bürgermeister Dr Peter Paul Ahrens (3.v.l.) und Michael Esken(3.v.r.), die städtischen Klimaschutz-Beauftragten sowie Vertreter der Verbraucherzentrale stellten das zukünftige interkommunale Engagement von Energieberater Martin Wulf (Mitte) vor.
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Seit 2009 bietet die Verbraucherzentrale Iserlohn bereits eine unabhängige Energieberatung an. Energieberater Martin Wulf konnte in diesem Zeitraum schon rund 200 privaten Hausbesitzern mit Rat und Tat zu Seite stehen und helfen, Energie zu sparen und damit die Umwelt zu schonen. Ab sofort bietet die Verbraucherzentrale diesen Service nun auch für Hemer an. Private Hausbesitzer können sich neben der Vor-Ort-Energieberatung auch mit neuen Zusatzthemen wie Feuchtigkeit im Haus und Photovoltaik umfassend zur energetischen Sanierung ihres Gebäudes beraten lassen.
„Aufgrund der großen Erfolge der Energieberatung in Kooperation mit der Verbraucherzentrale in den letzten drei Jahren wollten wir dieses Angebot für unsere Bürger auf jeden Fall fortsetzen“, so Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, „alleine hätten wir die Fortführung aufgrund der angespannten Haushaltslage aber nicht mehr stemmen können.“ Auch Hemers Bürgermeister Michael Esken sieht deutliche Vorteile des neuen interkommunalen Projektes. „Ich habe mir schon lange eine neutrale und unabhängige Anlaufstelle für unsere energiesparwilligen Bürger gewünscht.“
Energieexperte Martin Wulf ist zukünftig alle 14 Tage in seinem neuen (Zweit-)Büro in der Türmchenvilla vor Ort (genaue Termine werden noch in Kürze bekannt gegeben) oder immer montags von 10 bis 13 Uhr und 15 bis 17 Uhr unter 02371/836020 für eine kostenlose Beratung am Telefon zu erreichen.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen