Boulebahn im Ihmerter Dorfpark offiziell eröffnet

Gar nicht so schlecht für den Anfang! Bei der Eröffnung rollten bereits die ersten Kugeln.
  • Gar nicht so schlecht für den Anfang! Bei der Eröffnung rollten bereits die ersten Kugeln.
  • hochgeladen von Christoph Schulte

In Hemers Bergdorf wurde am Montag die Eröffnung der neuen Boulebahn auf dem Dorfplatz von Initiatoren, Koordinatoren, Helfern und Sponsoren nicht nur mit einem kühlen Schluck, sondern auch mit einer kleinen sportlichen Probe der Zielsicherheit gefeiert.

Bereits beim ersten Zukunftsforum im Herbst 2013 hatten Claus Rehschuh und Fritz Gillmann die Idee und den Wunsch dazu gehabt. Die Umsetzung des Projektes startete dann im Sommer 2014 auf Initiative von Michael Heilmann, der die in den kommenden zwölf Monaten die Planungen und Arbeiten koordinierte. "Ich habe mich dazu aus drei Gründen entschieden, so der in Ihmert wohnende UWG-Politiker, "zum einen wertet die Bahn den kleinen Park in unserer Dorfmitte weiter auf, zum anderen zeigt es als Bürgerprojekt, dass die Ihmerter auch selbst tüchtig Hand anlegen, wenn es um die Zukunft ihres Dorfes geht." Der dritte Grund sei die Tatsache, dass die Boulebahn sehr gut zum Spielplatz der Kinder passe. "Boule ist ein generationsübergreifendes Spiel, das Männer und Frauen, genauso wie Großeltern mit ihren Enkeln spielen könen und das hoffentlich dazu beiträgt, dass das ein weiterer Schritt geschaffen wurde, um den Dorfpark zu einem sozialen Treffpunkt für alle Generationen werden zu lassen."
Ein besonderer Dank ging dann noch neben den beteiligten Verwaltungsmitarbeitern für ihre unkomplizierte Zusammenarbeit an Hans-Friedrich Kost, Jens Becker, Axel Voss und Herrn Gillmann, diein der vergangenen Woche aktiv bei der Anbringung der Holzumrandung mitgeholfen hatten, sowie die Sponsoren, ohne die eine Realisierung des Projektes nicht möglich gewesen wäre. Im Einzelnen waren dies: die Stadt Hemer, der Seniorenbeirat, die Lichttechnische Spezialfabrik Willy Meyer & Sohn sowie Jochen Koch. Außerdem hat die UWG Hemer noch zwei Boule-Sets gespendet, die gegen ein kleines Pfand im Ihmerter Dorfladen von allen ausgeliehen werden können.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen