15 Jahre im Hermann von der Becke-Altenheim
Hemer: Jubelwoche mit buntem Programm

Lions-Präsident Andreas Wallert und Lions-Seniorenbeauftragter Dietmar Tacke überreichten die Cupcakes an Einrichtungsleitung Gudrun Chrzanowski, Pflegedienstleitung Regina Adler und Vorsitzende des Bewohnerbeirats Brunhilde Kottowski.
  • Lions-Präsident Andreas Wallert und Lions-Seniorenbeauftragter Dietmar Tacke überreichten die Cupcakes an Einrichtungsleitung Gudrun Chrzanowski, Pflegedienstleitung Regina Adler und Vorsitzende des Bewohnerbeirats Brunhilde Kottowski.
  • Foto: Diakonie
  • hochgeladen von Stephan Faber

Das Altenheim Hermann von der Becker der Diakonie Mark-Ruhr feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass fand eine Jubiläumswoche statt.

Am 24. August 2005 öffnete das Altenheim Hermann von der Becke seine Türen. „Eigentlich war für das Jubiläum ein großes Fest geplant, was nun leider der Pandemie zum Opfer fiel“, erzählt Einrichtungsleiterin Gudrun Chrzanowski. Die Bewohner des Altenheims hatten für das Fest allerdings schon gebastelt und fleißig Sitztänze einstudiert. Also organisierte die Einrichtung aus dem Fest eine ganze Jubiläumswoche.
„Jeden Tag gab es andere Angebote, wie zum Beispiel ein Jubiläumsgottesdienst mit anschließendem Cocktailempfang in den jeweiligen Wohnbereichen. Am Mittwoch wurde mit dem Wohnbereich 2 gegrillt und am Donnerstag mit dem Wohnbereich 1. Am Donnerstag konnte man dann auch unsere Sitztanzgruppe in Aktion bewundern“, berichtet Gudrun Chrzanowski. Zum krönenden Abschluss der Jubiläumswoche erhielten alle Bewohner einen Cupcake zum Kaffeetrinken, der Ihnen als Gruß vom Lionsclub Hemer spendiert wurde.

„Wir bedanken uns herzlich beim Lionsclub Hemer für diese großartige Spende“, betont die Einrichtungsleiterin. Auch die Mitarbeiter erhielten zum feierlichen Anlass als kleines Dankeschön einen besonderen Keks mit der Aufschrift Danke und einer 15.

Autor:

Stephan Faber aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen