Pokal für 90 Prozent
Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Landhausen

Robin Hardebusch (li.) erhielt als erster den neuen Wanderpokal für die meiste Dienstbeteiligung. Foto: Feuerwehr
  • Robin Hardebusch (li.) erhielt als erster den neuen Wanderpokal für die meiste Dienstbeteiligung. Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Übers ganze Gesicht strahlte Robin Hardebusch, als er als erster den neuen Wanderpokal für die meiste Dienstbeteiligung entgegennahm. "Robin war bei über 90 Prozent der Dienste anwesend, das ist echt beeindruckend", lobte Löschgruppenführer Bornfelder den Preisträger.

Hemer. Zur Jahresdienstbesprechung waren die Mitglieder der Löschgruppe Landhausen in ihrem Gerätehaus am Osterbrauck zusammen. Löschgruppenführer Manuel Bornfelder konnte neben den aktiven Kameradinnen und Kameraden auch die Mitglieder der Ehrenabteilung und den stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Hemer, Detlef Humbeck, begrüßen. Mit 19 Einsätzen war die Löschgruppe im Norden 2018 verhältnismäßig oft gefordert. So waren die Blauröcke zum Beispiel im Mai für mehrere Stunden im Ortsteil Becke gefordert, als der Auflieger eines Lkw brannte und mühsam entpackt werden musste. Im Juni musste über mehrere Stunden ein Feuer in einem Industriebetrieb im Gewerbepark Edelburg bekämpft werden.
Grund zur Freude gab es auch, als Beförderungen und Ehrungen ausgesprochen wurden. Löschgruppenführer Manuel Bornfelder wurde zum Hauptbrandmeister befördert. Nach bestandenem Lehrgang in Münster konnte Sascha Fiefeck zum Brandoberinspektor befördert werden. Für 10-jährige Mitgliedschaft wurden Dominik Buse, Nicolle Funke und Robin Haas geehrt. Dietmar Sauer konnte sogar für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Sonderabzeichen des Verbands der Feuerwehr NRW ausgezeichnet werden. Die Kameraden Gerhard Bornfelder und Heinz-Werner Westerhoff wurden mit Erreichen des 60. Lebensjahres in die Ehrenabteilung überstellt.

Text und Foto: Feuerwehr Hemer

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.