Ferienspaß in Herdecke:
Bürgermeisterin spendiert Eis

Traditionell besucht Dr. Katja Strauss-Köster die Kinder und das Mitarbeiterteam auf dem Herdecker Abenteuerspielplatz (ASP). Gemeinsam mit der Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses, Karin Striepen, und dem Beigeordneten Dieter Joachimi machte sich die Bürgermeisterin jetzt wieder auf dem Platz am Kalkheck ein eigenes Bild von dem Ferienspektakel. Bis jetzt waren über 450 Kinder da, um sich mit Hammer, Nägeln und Säge bewaffnet ans Werk zu machen oder eines der täglich wechselnden Kreativangebote zu nutzen.^Foto: Stadt Herdecke

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.