Herdecke - Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

In Hagen findet der 2021 wieder der beliebte Weihnachtsmarkt statt. In diesem Jahr locken wieder Riesenrad, weihnachtliche Leckereien und Kinderkarussells in die Hagener Innenstadt. Eine Bildergalerie.
34 Bilder

Adventliche Bildergalerie
Glühweingärten und Lichterzauber: Adventsbummel über den Hagener Weihnachtsmarkt

In Hagen findet dieses Jahr wieder der beliebte Weihnachtsmarkt statt. So locken zur Zeit wieder Riesenrad, weihnachtliche Leckereien und Kinderkarussells in die Hagener Innenstadt. Begleitet wird der Markt auch von einem üppigen Rahmenprogramm, welches von Lasershow bis zu Konzerten reicht. Auch die tollen Lichtfiguren sorgen für eine gemütliche Atmosphäre auf dem Markt oder in einem der Glühweingärten. Was der Hagener Weihnachtsmarkt in diesem Jahr zu bieten hat, zeigt die folgende...

  • Hagen
  • 06.12.21
Auf "Zeit-Reise" durch die Weihnachtsstadt.Tolle Lichtkunst trifft auf größten Weihnachtsbaum der Welt in der Dortmunder Weihnachtsstadt.
38 Bilder

Dortmund im Licht
"Zeit-Reise" durch die Weihnachtsstadt: Lichtkunst trifft auf größten Weihnachtsbaum der Welt

Es ist der erste Advent, es ist Weihnachtsmarktzeit. So auch in Dortmund mit ihrer “Weihnachtsstadt“. Nach einer langen Pause, leuchteten wieder tausende Lichter auf Hansaplatz und co. und auch der laut Veranstalter größte Weihnachtsbaum der Welt ragte wieder in den Revierhimmel. Besonders waren in diesem Jahr wunderschöne und imposante Lichtinstallationen auf der Kampstraße. Diese stellen im Jahr 2021 ein richtiges Highlight dar. "Zeit-Reise" durch das Revier Unter dem Motto „Zeit-Reise“ wurde...

  • Gevelsberg
  • 01.12.21
  • 1
  • 1
Der Nikolaus wird am 6. Dezember um 17 Uhr erwartet. Besuch vom Nikolaus.

Der Nikolaus kommt
Nikolaus fährt Taxi: Aktion auf dem Hagener Weihnachtsmarkt am 6. Dezember

Wenn die Kinder am 6. Dezember ihre Stiefel gefüllt mit Süßem vorfinden, dann steuert nicht nur die Adventszeit, sondern auch der Hagener Weihnachtsmarkt auf einen weiteren Höhepunkt zu. Denn an diesem Tag besucht der Nikolaus traditionell auch den Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr wird er von einem „Musiktaxi“ zur großen weihnachtlich dekorierten Konzertmuschel im Volkspark gebracht. Eine weitere Besonderheit: Zehn Kinder (bis sieben Jahren), die dem Nikolaus auf der Bühne ein Gedicht aufsagen,...

  • Hagen
  • 30.11.21
So schön ist der Cranger Weihnachtszauber 2021.
43 Bilder

Cranger Weihnachtszauber 2021
“Macht euch bereit, es ist Cranger Weihnachtszauberzeit“: Bildergalerie aus dem Cranger Lichtermeer

Nach einem Jahr trister Dunkelheit funkeln wieder Lichter zur Vorweihnachtszeit am Rhein Herne Kanal. Denn auf dem Gelände der Cranger Kirmes findet in diesem Jahr wieder der Cranger Weihnachtszauber statt. Zahlreiche Karussells, schöne Weihnachtsdeko und viele Leckereien laden nach einer 2G-Kontrolle und einer Hygienepauschale von einem Euro  zum bummeln und Spaß haben ein. Der Weihnachtsmann fliegt über die Köpfe der Besucher hinweg, die Riesenschaukel "Konga" schwingt sich in die Höhe und...

  • Gevelsberg
  • 30.11.21
  • 2
  • 2
Wladimir Tisch (City-Manager), Dirk Wagner (Veranstalter), Manuel Bornfelder (Ordnungsamt), Ralf Korthaus (Kulturprogramm), Ralf Quardt (Bezirksbürgermeister Mitte) und Alfons Tröger (Schausteller) freuen sich, dass der Weihnachtsmarkt eröffnen konnte. Foto: Stadt Hagen/Marius Noack
2 Bilder

Neu ist der „Weihnachtsmarkt-Express“
Sicher besinnlich: Tolle Attraktionen und Bühnenprogramm auf dem Hagener Weihnachtsmarkt 2021

Seit einigen Tagen läuft der 54. Weihnachtsmarkt in Hagen und lädt zu Besinnlichkeit, Freude, Erleben und Familiensinn ein. Oberbürgermeister Erik O. Schulz hat am Freitagnachmittag die feierliche Eröffnung übernommen. Bis 30. Dezember sind Besucher eingeladen, den Markt zu besuchen: montags bis donnerstags von 11 bis 20.30 Uhr, freitags und samstags von 11 bis 21 Uhr sowie sonntags von 12 bis 20.30 Uhr. Bei entsprechender Nachfrage haben die Ausschänke und Imbisse an den Wochenenden bis 22 Uhr...

  • Hagen
  • 25.11.21
  • 1
  • 1
Der Cranger Weihnachtszauber hat auch im Jahr 2021 zauberhafte Karussells im Gepäck. Ein paar davon sind in der folgenden Bildergalerie zu sehen.
11 Bilder

Weihnachtliche Skyline
Hoch hinaus: Diese Karussells versüßen die Adventszeit auf dem Cranger Weihnachtszauber 2021

Es „weihnachtet“ dieses Jahr wieder auf dem Cranger Kirmesplatz. Vom 18. November bis 30. Dezember lädt der Cranger Weihnachtzauber zum gemütlichen Schlendern, Schlemmen und Karussellfahren ein. Welche Fahrgeschäfte im Jahr 2021 dabei sind ist im folgenden Artikel zu lesen. Eines sei jedoch gesagt; Es geht dieses Jahr hoch hinaus. Es ist der wohl erste Cranger Weihnachtszauber, der eine richtige Skyline bieten wird, denn viele Fahrgeschäfte ragen über 40 Meter über den Festplatz in den...

  • Gevelsberg
  • 16.11.21
  • 4
  • 1
Am Samstag, 6. November und Sonntag 7. November finden jeweils von 11 bis 17 Uhr stündliche Kurzführungen durch das Pumpspeicherkraftwerk Koepchenwerk statt.

Koepchenwerk entdecken
Farbiger Maschinenpark: Führung über das Koepchenwerk am Wochenende in Herdecke

Wer das Industriedenkmal Koepchenwerk, Im Schiffwinkel 43, in Herdecke betritt, sieht sich im Inneren von zahlreichen mannshohen Maschinen umgeben. Der Eingang ist von der Seeseite ungefähr in der Mitte des Längsbaus möglich. Bei Führungen der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur am Wochenende erfahren Besucher, wieso der Maschinenpark so farbig gehalten ist. Was kennzeichnen die Farben Blau und Orange, in denen die Maschinen gestrichen sind? Diese und andere Fragen zur...

  • Herdecke
  • 05.11.21
Auch Erwachsene kommen in einer gruseligen Lesung auf Ihre Kosten.

Für Kinder zwischen 8 bis 12
Ein bisschen Gänsehaut: Schaurige Lesung in der Villa Vorsteher an Halloween

Die etwas andere Lesung in der Villa Vorsteher „Versammelt Euch im Treppenhaus und begleitet unsere Autorin Inés María Jiménez auf die Insel der toten Puppen“ lautet die Einladung an alle Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren (Altersempfehlung des Buches) am 31. Oktober. Die Reise ist gespenstisch, aber natürlich kindgerecht und sehr interaktiv, denn Frau Jiménez freut sich auf tatkräftige Unterstützung aus dem Publikum. Die Geschichte spielt in Mexiko City und dreht sich um den Hauptcharakter...

  • Wetter (Ruhr)
  • 24.10.21
 Das Schulprojekt machte die Klasse 6a der Gesamtschule aus Hagen Haspe auch hungrig.

Hinein in die Natur
Kleines Abenteuer im Alltag: Schulprojekt „natürlich erleben“ mit der Gesamtschule aus Hagen-Haspe

 Die sechste Klasse der Gesamtschule aus Hagen Haspe erlebte vier spannende Tage im Grünen auf dem Gelände der Gold Mountain Ranch in Hagen. Raus aus den Schulklassen - hinein in die Natur: Das AOK-Schulprojekt "natürlich erleben" soll jungen Leute dafür sensibilisiert, die Vielfalt der Natur zu erkennen und diese zu erhalten. „Unser Ziel ist es, dass sich Jugendliche wieder mehr im Freien aufhalten und die Natur mit ihrer biologischen Vielfalt als einen Ort für Bewegung und Entspannung...

  • Hagen
  • 24.10.21
Neuehiten treffen auf Klassiker. Welche Karussells 2021 auf der Allerheiligenkirmes in Soest gastieren zeigt folgende Bildergalerie.
27 Bilder

Die Altstadt steht wieder Kopf
Karusselkracher und Klassiker: Soester Allerheiligenkirmes bietet 2021 rasante Fahrgeschäfte

Da strahlten das Jägerken mit den Kirmesfreunden um die Wette als die positive Nachricht kam; Die Allerheiligenkirmes Soest 2021 findet statt. Nach dem Ausfall im vergangenen Jahr, drehen sich vom 3. bis 7. November 2021 wieder zahlreiche Fahrgeschäfte in der beschaulichen Altstadt. Für Familien gibt es ebenso viel zu entdecken wie für Thrillfreunde. Ein Überblick. Ein richtiger Karussell-Kracher aus dem Nachbarland wird 2021 der Hingucker im Bereich des großen Teiches. Denn dort dreht eines...

  • Gevelsberg
  • 22.10.21
  • 1
  • 1
Der Bauern- und Kreativmarkt war immer gut besucht.
3 Bilder

Veranstaltungstipp
Bauern- und Kreativmarkt am Wochenende in Dahl

HAGEN. Am nächsten Samstag, 23. Oktober, findet nach eineinhalbjähriger Pause der Dahler Bauern- und Kreativmarkt an der Bürgerhalle Hagen-Dahl wieder statt. Die Flutkatastrophe hat das Volmetal schwer getroffen. "Doch wir machen das beste draus und schauen nach vorne", erklärt Silke Dutschke, die 2020 das Amt der Geschäftsführerin des Bauernmarktes übernommen hat. Weil die Bürgerhalle stark beschädigt wurde, findet der diesjährige Markt im erweiterten Außenbereich statt. Seit Oktober 1997...

  • Hagen
  • 20.10.21
Eine Fotoalbenseite zeigt Eindrücke von den Fronleichnamsprozessionen. Fotos: Stadt Wetter (Ruhr)
Elisabeth Schmitz zeigt Kreis- und Stadtarchivarin Stephanie Pätzold und Prof. Dr. Gerhard Sollbach eines der reich bebilderten Fotoalben.
2 Bilder

Historische Aufnahmen
Geschichte in Bildern: Bilderreiche Fotoalben für das Stadtarchiv Wetter

„Ich kenne das Gebäude von Kindheit an, wir haben hier früher mit der ganzen Familie geturnt“, erzählt Elisabeth Schmitz beim Besuch im Kreis- und Stadtarchiv an der Theodor Heuss-Straße, das früher eine Turnhalle war. Doch um Sport geht es dieses Mal nicht: Elisabeth Schmitz ist mit Geschenken gekommen – sie übergab mehrere reich bebilderte Fotoalben und Ordner zur früheren Volksschule an der Königstraße an Stadtarchivarin Stephanie Pätzold. Den Kontakt zwischen Elisabeth Schmitz und dem...

  • Wetter (Ruhr)
  • 16.10.21
Am Montag kann in der Stadtbücherei  auf der Springe die virtuelle Realität entdeckt werden. Das Bild zeigt symbolisch eine VR-Brille.

Virtuelle Welten
Eintauchen in neue Welten: Stadtbücherei Hagen lädt zum Abenteuerland „VR-Brille“

In das Abenteuerland „VR-Brille“ lädt die Stadtbücherei auf der Springe am Montag, 18. Oktober, von 16 bis 18 Uhr ein. Jugendliche ab zwölf Jahren haben die Möglichkeit, einen spannenden Einblick in die Welt der virtuellen Realität zu erhalten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, bei allen Teilnehmenden findet eine Kontrolle der 3G-Regel statt.

  • Hagen
  • 15.10.21
  • 1
Am 10. Oktober soll es laut Wettervorhersage Sonnenschein ohne Regen geben, daher plant der Förderverein Bismarckturm Hagen am kommenden Sonntag, von 13 Uhr bis 17 Uhr, den Bismarckturm zu öffnen.

Sonne am Sonntag
Bismarckturm in Hagen öffnet am 10. Oktober: Tolles Park-Angebot für Wanderfreunde

Am 10. Oktober soll es laut Wettervorhersage Sonnenschein ohne Regen geben, daher plant der Förderverein Bismarckturm Hagen am kommenden Sonntag, von 13 Uhr bis 17 Uhr, den Bismarckturm zu öffnen.  Natürlich bietet dann auch der Kiosk Eis, Kaltgetränke, Snacks und frisch gemahlener, fair gehandelter, Biokaffee an. Diese Waren sind in ausreichender Menge vorhanden. Parkticket für Wanderer Ein tolles Angebot für Wanderer und Menschen die sich länger auf dem Drei-Türme-Weg aufhalten wollen gibt es...

  • Hagen
  • 08.10.21
Ursula Stratmann ist Dipl.-Biologin und Dipl.-Kräuterfachfrau.

Kräuterparadies Ruhr
Kräuter entdecken am Ruhrufer: Letzte Tour findet am Samstag in Herdecke statt

Zu ihrer letzten Kräutertour in diesem Jahr lädt Ursula Stratmann am Samstag, 9. Oktober, von 10 bis 12 Uhr. Unterwegs am Ruhrufer von Herdecke eröffnet sich bei der Tour ein echtes Kräuterparadies vom Wiesen-Bärenklau als Anti-Aging-Pflanze bis zu Brennnesselsamen fürs Haar: eine komplette Hausapotheke! Der Preis beträgt 20 Euro pro Person. Treffen ist vor dem Café Extrablatt, Mühlenstraße 11. Mehr unter www.kraeutertour-de-ruhr.de.

  • Herdecke
  • 07.10.21
Vom Hotelparkplatz aus geht es auf die Spurensuche der bekannten Autorin. Foto:

Wanderfreunde sind eingeladen
"Wandern auf den Spuren von Henriette-Davidis": Am Samstag Lyrik und Natur erleben

Unter dem Motto "Wandern auf den Spuren von Henriette-Davidis" lädt der Stadtmarketing für Wetter alle Wanderbegeisterten am Samstag, 9. Oktober, ab zehn Uhr, vom Hotelparkplatz Henriette Davidis ein, die Gästewanderführer Bernhard Kauer und Markus Liffers auf dem Rundweg durch das Ruhrtal und den Osternkern von Wengern zu begleiten. Neben den historischen Stationen zeichnet sich die Wanderstrecke vor allem durch viel Grün aus und führt durch Wald, Felder und Wiesen. Die Dauer der Wanderung...

  • Wetter (Ruhr)
  • 07.10.21

Wandern in NRW
Premiumwanderweg erkunden

Kulturelle Entdeckungsreise rund um 3 TürmeWEG Hagen. Eine Wanderung über den 3 TürmeWEG in Hagen ist immer wieder ein Erlebnis. Und unter fachkundiger Führung kann man nebenbei auch noch eine Menge über Hagen erfahren. So geht es am Sonntag, 19. September, wieder auf eine kulturelle Entdeckungsreise über eine Teilstrecke des ersten Premiumwanderweges im Ruhrgebiet. Themenschwerpunkte der Führung sind die Geschichte Hagens, ihre Entwicklung, Industrie und Kultur. Auch die eine oder andere Sage...

  • Hagen-Vorhalle
  • 14.09.21
"What a Feeling": Das Gevelsberger Sommerfeeling 2021 ist eröffnet und erfreut Besucher bis zum 11. Juli mit Kirmesleckereien, rasantem Fahrspaß und kalten Getränken.
30 Bilder

Mittwoch Familientag, Freitag Feuerwerk
"What a Feeling": Das Gevelsberger Sommerfeeling 2021 ist eröffnet

Am Freitag strahlten Sonne und Besucher des "Gevelsberger Sommerfeeling" um die Wette, denn nach einer langen Durststrecke drehen sich endlich wieder Karussells in der Stadt. Täglich von 14 bis 22 Uhr ist  das Sommerfeeling am Ennepebogen geöffnet, wobei der letzte Einlass um 21 Uhr erfolgt. Was die Besucher bis zum 11. Juli erwarten können, haben wir uns mal genauer angesehen. Schon aus der Ferne sieht man die rasanten Karussells des Sommerfeelings. Die Schaukel "X-Factor" schwingt sich in die...

  • Gevelsberg
  • 03.07.21
Das Familienzentrum Ende-Nord in Herdecke, hat in Kooperation mit Herrn Kolja Bruch (Laborfüchse) als Lernbegleiter, ein Vater-Kind Experimentiertag in der Kita angeboten.
8 Bilder

Große Bildergalerie
Vater -Kind Experimentiertag zum Thema Wasser: Tolle Aktion im Familienzentrum Ende-Nord

Das Familienzentrum Ende-Nord in Herdecke, hat in Kooperation mit Herrn Kolja Bruch (Laborfüchse) als Lernbegleiter, ein Vater-Kind Experimentiertag in der Kita angeboten. Dieser fand am Samstag , 26. juni von 8.30 Uhr bis 14 Uhr, in jeweils vier nacheinander folgenden Gruppen mit rund 45 Minuten statt. Unter der Anleitung von Herrn Kolja Bruch haben Väter aus der Einrichtung, gemeinsam mit Ihren Kindern zum Thema „Wasser“ experimentiert und jede Menge Spaß dabei gehabt. Da gab es z.B. ein...

  • Hagen
  • 29.06.21
Am heutigen Freitag, dem 25 Juni, wäre die Gevelsberger Kirmes 2021 eröffnet worden. Aufgrund der anhaltenden Coronamaßnahmen findet diese leider nicht statt. Aber eine Kirmeszeit ohne sich drehenden Karussells und dem berühmten Kirmestor geht gar nicht. Und so feiern wir hier mal die Gevelsberger Kirmes 2021 etwas anders; Genauer gesagt im Miniaturformat und mit Anblaszeremonie, Kirmesleckereien und rasanten Fahrgeschäften. Wir haben uns mal genauer auf dem 55x90 Zentimeter großem Platz umgesehen.
32 Bilder

WAT OK KÖMMT – VIE BLITT KIÄRMIS
Eröffnung der Gevelsberger Kirmes 2021: Karussellspaß im Miniaturformat

Am heutigen Freitag, dem 25 Juni, wäre die Gevelsberger Kirmes 2021 eröffnet worden. Aufgrund der anhaltenden Coronamaßnahmen findet diese leider nicht statt. Aber eine Kirmeszeit ohne sich drehenden Karussells und dem berühmten Kirmestor geht gar nicht. Und so feiern wir hier mal die Gevelsberger Kirmes 2021 etwas anders; Genauer gesagt im Miniaturformat und mit Anblaszeremonie, Kirmesleckereien und rasanten Fahrgeschäften. Wir haben uns mal genauer auf dem 55x90 Zentimeter großem Platz...

  • Hagen
  • 25.06.21
  • 1
  • 2
Geschichtskultur gibt es bei Führungen am Wochenende im Koepchenwerk.

Geschichtskultur
Technik im Großformat: Führungen durch das Koepchenwerk finden am Wochenende statt

Heute kommt er aus jeder Steckdose: Der Strom in unseren Wohnungen und Häusern. Aber vor noch gut 70 Jahren war dies keine Selbstverständlichkeit. Erst in den Jahren zwischen 1950 und 1970 war der Großteil der deutschen Haushalte an das Stromnetz angeschlossen und nutzte es. Voraussetzung dafür war die Nutzung von Wechselstrom in flächendeckenden, überregionalen Stromnetzen. Das Pumpspeicherkraftwerk Koepchenwerk in Herdecke spielte bei dieser Entwicklung eine bedeutende Rolle. Besucher haben...

  • Hagen
  • 25.06.21
Auch der Harkortturm in Wetter steht unter Denkmalschutz.
Foto:

Für das kulturelle Erbe
Fördermittel für Denkmäler in Wetter: Antrag bis zum 30. Juni möglich

Baudenkmäler sind ein Teil des kulturellen Erbes und prägen das Erscheinungsbild der Städte. Darum freut sich die Stadt Wetter, dass sie mit Unterstützung durch das Land NRW in diesem Jahr 10.000 Euro Pauschalmittel für kleinere denkmalpflegerische Maßnahmen zur Verfügung stellen kann. Private Personen sowie Kirchen und Religionsgemeinschaften sind angesprochen und können für eingetragene Baudenkmäler auf dem Gebiet der Stadt Wetter (Ruhr) einen Zuschussantrag bis zum 30. Juni bei der Unteren...

  • Hagen
  • 13.06.21
Das Gebäude des Pumpspeicherkraftwerks Koepchenwerk sticht schon von Weitem ins Auge. Markant ziehen sich zwei starke Druckrohrleitungen den Hang zum Speicherbecken hoch. Aber wie funktioniert ein solches Kraftwerk? Am Wochenende haben Besucher Gelegenheit, im Rahmen von Führungen das Denkmal, seine Bedeutung und Funktion besser kennen zu lernen.

Wochenende in Herdecke
Beeindruckende Technik im großen Maßstab: Kurzführungen im Industriedenkmal Koepchenwerk

Das Gebäude des Pumpspeicherkraftwerks Koepchenwerk sticht schon von Weitem ins Auge. Markant ziehen sich zwei starke Druckrohrleitungen den Hang zum Speicherbecken hoch. Aber wie funktioniert ein solches Kraftwerk? Am Wochenende haben Besucher Gelegenheit, im Rahmen von Führungen das Denkmal, seine Bedeutung und Funktion besser kennen zu lernen. Dabei erhalten sie Eintritt in die mit reichlich Fenstern versehene Maschinenhalle, in der sich ein beeindruckender Maschinenpark befindet. Turbinen,...

  • Hagen
  • 10.06.21
Das Sozialamt hat für die Altersgruppe 60+ eine spannende Stadtrallye zusammengestellt. Vom 21. Juni bis zum 4. Juli können Interessierte die Tour absolvieren.

Tolles Angebot
Stadtrallye für Senioren: Vom 21. Juni bis zum 4. Juli in Herdecke

Das Sozialamt hat für die Altersgruppe 60+ eine spannende Stadtrallye zusammengestellt. Vom 21. Juni bis zum 4. Juli können Interessierte die Tour absolvieren. Sie beginnt vor der evangelischen Stiftskirche Sankt Marien und endet in der Fußgängerzone. Als Gewinn locken zehn Stadtgutscheine im Wert von 20 Euro. Der Fragebogen findet sich online unter www.herdecke.de im Bereich Familie & Soziales > Senioren und kann auf Wunsch zugeschickt oder im Sozialamt bei Sylvia Lindtner (Zimmer 5,...

  • Hagen
  • 04.06.21

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.