Abnehmer gesucht
Nachbarschaftshilfe Herdecke hat sechs Bautrockner organisiert

Hoch wie auf diesem Symbolfoto stand das Wasser nach dem Unwetter vergangene Woche zum Teil auf den Straßen, so dass Keller und Wohnräume vollliefen.
  • Hoch wie auf diesem Symbolfoto stand das Wasser nach dem Unwetter vergangene Woche zum Teil auf den Straßen, so dass Keller und Wohnräume vollliefen.
  • Foto: Leon Seibert
  • hochgeladen von Vera Demuth

Keller, Wohnungen, Häuser hat das Hochwasser in der vergangenen Woche vielerorts geflutet. Seitdem sind die Bürger damit beschäftigt, ihr Heim auszuräumen und vom Schlamm zu befreien. Doch bevor die Räume renoviert und neu eingerichtet werden können, müssen sie trocken sein. Um Privatpersonen bei der Trocknung zu unterstützen, hat die Nachbarschaftshilfe Herdecke sechs Bautrockner organisiert.

Über Facebook und andere soziale Medien hat die Nachbarschaftshilfe, die sich im März 2020 zu Beginn der Coronapandemie gegründet hat, erfahren, dass Bautrockner benötigt werden. "Die Nachfrage kam nach und nach", berichtet Vanessa Kuhlmann vom ehrenamtlichen Admin-Team der Nachbarschaftshilfe Herdecke. Ebenfalls über Aufrufe in den sozialen Medien ist es der ehrenamtlichen Gruppe gelungen, sechs Geräte zur Verfügung gestellt zu bekommen, darunter zwei aus Herdecke selbst, eines aus Bochum und ein weiteres aus Winterberg.
Mittlerweile sind die Bautrockner in Herdecke eingetroffen. "Jetzt müssen sie nur noch abgeholt werden", ruft Vanessa Kuhlmann betroffene Bürger dazu auf, sich zu melden. Es besteht auch die Möglichkeit, die Leihgeräte untereinander weiterzugeben. "Wenn bei jemandem nur ein Kellerraum nass war und er nach zwei Tagen trocken ist, kann das Gerät gern weitergereicht werden."
Falls sich in Herdecke doch nicht genug Abnehmer für die Bautrockner, können diese auch in Hagen, Hohenlimburg oder Wetter eingesetzt werden. "Wir stehen in einem engen Kontakt mit den Nachbarschaftshilfen Wetter und Hagen", erklärt Kuhlmann.

Ausleihe

- Herdecker Bürger, die einen der Bautrockner ausleihen möchten, können sich per Facebook an die Nachbarschaftshilfe Herdecke (www.facebook.com/nachbarschaftshilfe.herdecke) oder direkt an Vanessa Kuhlmann (Telefonnummer per Google erfragen) wenden.

Autor:

Vera Demuth aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen