Zeugin gibt gute Personenbeschreibung
Auto geknackt

Gut, dass es aufmerksame Zeugen gibt. So konnte die Polizei in am frühen Sonntagmorgen einen mutmaßlichen Autoknacker schnell festnehmen. Eine Zeugin hatte den Mann gegen 5.30 Uhr auf dem Parkplatz des Krankenhauses an der Wiescherstraße bemerkt. Dort zerschlug die Person die Scheiben eines Autos, beugte sich in das Fahrzeug und rannte anschließend in Richtung Düngelstraße davon.
Die Frau informierte über den Notruf die Polizei und gab eine gute Personenbeschreibung des Mannes ab. Wenige Minuten später nahmen die Beamten den 22-Jährigen fest. In der Zwischenzeit hatte die stark alkoholisierte Person noch diverse Baustellenschilder umgeschmissen, nach eigenen Angaben, um Aggressionen nach einer Kneipentour abzubauen. Die polizeilichen Ermittlungen gegen den Herner dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen