Polizei nimmt Tatverdächtigen (20) fest
Einbruch in Friseursalon

Mit einem Kanaldeckel hat ein Einbrecher die Scheibe eines Friseursalons an der Bahnhofstraße zerstört. Die Polizei stellte wenig später einen 20 Jahre alten Herner. Der Vorfall ereignete sich am frühen Dienstagmorgen. Gegen 1 Uhr wurde eine Anwohnerin durch das splitternde Glas geweckt. Sie sah den Täter noch flüchten und rief den Polizeinotruf. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen wenig später einen dringend Tatverdächtigen vorläufig fest. Nach aktuellem Kenntnisstand ist aus dem Salon nichts gestohlen worden. Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen