Herne
Lottogeschäft überfallen - Polizei fahndet nach zwei Räubern

Sie kamen kurz vor Ladenschluss: Zwei Räuber haben am Mittwoch, 11. Dezember, ein Lottogeschäft im Herner Stadtzentrum überfallen.
Mithilfe zweier Täterbeschreibungen sucht die Kripo jetzt Zeugen. Gegen 17.45 Uhr betraten die Männer das Geschäft an der Bahnhofstraße 55, bedrohten die Angestellte (56) und forderten die Tageseinnahmen. Die Mitarbeiterin übergab das Geld, woraufhin die beiden Täter flüchteten. Die Angestellte blieb unverletzt.
So werden die Räuber beschrieben:1. Täter (der das Geld genommen hat): 40-50 Jahre alt, ca 170 cm

groß, gräuliche Haare, dunkler Teint. Er trug dunkle Kleidung.2. Täter: ca. 45 Jahre alt, schwarze Haare, dunkler Teint. Er trug
eine Jeans und eine dunkelblaue "dreiviertellange" Jacke.

Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4135 oder 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

Autor:

Lokalkompass Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.