Polizei Bochum
POL-BO: Herne Grabschänder suchen Südfriedhof auf - Diverse Kupferteile entwendet

In der Nacht vom 14. auf den 15. April (Mittwoch/Donnerstag) kam es auf dem an der Wiescherstraße in Herne gelegenen Südfriedhof zu umfangreichen Kupferdiebstählen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand machten sich noch unbekannte Kriminelle an circa 30 Grabstätten zu schaffen. In den Bereichen 17 und 28 entwendeten sie Grablichter sowie Buchstaben, die an den Grabsteinen befestigt waren.

Auch in der folgenden Nacht von Donnerstag auf Freitag lebten die Grabschänder ihre kriminelle Energie auf dem Südfriedhof weiter aus - jetzt im Bereich 26. Auch hier suchten sie diverse Gräber auf und entwendeten erneut Gegenstände aus Kupfer.

Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat 35 bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-8505 sowie 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen