Radfahrer bei Sturz unverletzt
Unfall mit Fahrerflucht

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der vermutlich einen dunklen Mercedes der E-Klasse steuerte.

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am vergangenen Freitag eine Unfallflucht begangen haben soll. Der 60 bis 65 Jahre alte Mann soll mit seinem schwarzen Kombi inklusive Anhänger einen Radfahrer bei einem Überholmanöver touchiert haben. Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr auf der Horsthauser Straße ungefähr in Höhe der Lützowstraße. Der Radfahrer stürzte, blieb zum Glück aber unverletzt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung Roonstraße fort.

Bei dem Auto könnte es sich um einen Mercedes der E-Klasse handeln, laut Zeugen könnte es sich bei dem Anhänger um ein Transportmittel für Pferde handeln. Der Fahrer selbst wird als circa 1,65 Meter groß und korpulent beschrieben.

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen