DIE DUMMHEIT STIRBT EINFACH NICHT AUS
"Wir haben Corona!" - hoffentlich nicht! Polizei sucht Zeugen

Foto: © Rainer Bresslein

Das ist wahrlich kein Spaß mehr:

Mit Atemschutzmasken und Einweghandschuhen nähern sich fünf Jugendliche am Sonntag (29. März) einer Frau (55) in der Nähe der Mozartstraße in Herne. Im angrenzenden Stadtgarten ist sie zu Fuß unterwegs.

Ihren Angaben zufolge rennen gegen 10.30 Uhr plötzlich fünf Jugendliche (16 bis 17 Jahre) auf sie zu. Alle tragen Atemschutzmasken und Einweghandschuhe. Sie erschrecken die Frau und husten sie mit noch aufgesetzter Maske mehrfach an. Dabei stehen sie nur einen Meter entfernt und rufen "Wir haben Corona!".

Erst als der Hund der Wanne-Eickelerin bellt, lassen die Fünf von der Frau ab. Sie - nach Einschätzung der Frau wohl ein Deutscher und vier Südost-Europäer - laufen in Richtung Hammerschmidtstraße davon. Polizisten suchen die Gruppe unmittelbar nach diesem blöden Scherz. Noch sind sie nicht ermittelt. Jeden erwartet eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und einem Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz. Das Herner Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummer 02323/950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Einfach unglaublich, auf was für unterbelichtete Ideen manche Leute kommen. Ich hoffe, es findet keine Nachahmer! Es fehlt an Verstand, Einsicht und Nachdenken, bei dem, was jetzt gerade passiert. Das darf ja wohl nicht wahr sein …!

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen