VHS-Filmforum startet in Kinosaison
Acht Highlights aus Vor-Corona-Zeit

Das Herbst- und Winterprogramm wird in der Filmwelt gezeigt.
  • Das Herbst- und Winterprogramm wird in der Filmwelt gezeigt.
  • Foto: Ortwin Horn
  • hochgeladen von Stephanie Klinkenbuß

Zum Start in die Kinosaison zeigt das Filmforum der Volkshochschule (VHS) ab Montag, 25.Oktober, acht Highlights aus dem Vor-Corona-Jahrgang, die es bisher noch nicht auf die große Leinwand geschafft haben. Beginnend mit Chloé Zhaos vielfach ausgezeichneten „Nomadland“ und Frances McDormand in der Hauptrolle, erwartet die Liebhaber des „guten“ Films montags, 17.30 Uhr, und mittwochs, 20.15 Uhr, bis Jahresende in der Filmwelt Herne, Berliner Platz 7-9, eine Auswahl teils emotionaler Filme.

Der Eintritt beträgt 5 Euro auf allen Plätzen, bei Überlänge wird ein Zuschlag erhoben.

Autor:

Stephanie Klinkenbuß aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen