Das Stadtarchiv baut sein digitales Angebot aus
Ein gutes Gedächtnis

Alina Gränitz und Jürgen Hagen brachten das Projekt auf den neuesten Stand. 
Foto: Stadt Herne

Mit dem Relaunch des Portals "Archive in NRW", aufgelegt vom Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, hat das Stadtarchiv Herne sein digitales Angebot weiter ausgebaut.

Projektleiterin Alina Gränitz und Jürgen Hagen, Leiter des Stadtarchivs, haben die Gelegenheit genutzt und den Auftritt der Einrichtung auf "Archive in NRW" von Grund auf überarbeitet. Den Nutzern des Stadtgedächtnisses werden nun über das Portal einige Mehrwerte geboten.
So können auf "Archive in NRW" neben den allgemeinen Informationen zum Stadtarchiv Übersichten über das erfasste Archivgut bequem von zu Hause aus recherchiert und im Internet für einen Besuch bestellt werden. Die Übersicht über die Bestände wird regelmäßig über ein von Gränitz federführend betreutes Verwaltungsprogramm aktualisiert. Neben diesem Service gibt es eine Verlinkung auf der Homepage der Stadt. Wer lieber aufbereitete Quellen bevorzugt, findet einen Link zum digitalen Geschichtsbuch unserer Stadt. Nützliche Tipps für einen Besuch beim Stadtarchiv runden den Herner Auftritt auf Archive in NRW ab.
Weitere Informationen:
www.archive.nrw.de/
stadtarchiv-herne

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen