Achim Petry, Olaf Henning und weitere Stars bereichern das Förderturm-Benefizfest
Feiern für die gute Sache

Achim Petry hält dem Festival gemeinsam mit seiner Band bereits seit Jahren die Treue. Fotos: Veranstalter
2Bilder

Am letzten Wochenende im Juli wird in Sodingen mit allen Schikanen gefeiert. Los geht das Benefizfest des Förderturms am Freitag um 18.30 Uhr. Die Hattrick Real Acoustic Music Band und die Hardwear Rock Band heizen den Freunden von Rockmusik ein.

Am Samstag wird das Benefizfest ab 12 Uhr offiziell durch die Verantwortlichen eröffnet. Mit dem Jugend Musik Corps Essen startet das Musikprogramm. Viele Künstler betreten danach non stop die Außenbühne auf dem Akademieplatz und unterhalten die Besucher mit ihrer Musik. Mit dabei sind Steven Alan, Chris Alexandros, Sasha Berger, Leon Dee, Herzgold, Michael Kern, Marc Koch, Chris Martin, Christina May, Markus Nowak, Andy Rinus und Angelique Sendzik.
Als einer der Höhepunkte wird am Nachmittag Olaf Henning erwartet, der bereits mehrfach zu Gast war und mit seinen Hits das Publikum immer wieder mitreißt. Am Abend wird Achim Petry mit seiner Band die Bühne betreten. Er ist dem Förderturm auf besondere Weise verbunden und tritt seit Jahren regelmäßig als zum Abschluss des Musikprogramms auf. Ob er nun die Hits seines Vaters Wolfgang oder seine eigenen Lieder singt, bei Achim Petry geht die Post ab.
Auch im Innenbereich der Akademie wird einiges geboten. Weinrich & Weinrich spielen zum Tanztee auf und zwei Vorführungen einer Modenschau geben einen Einblick auf die aktuelle Mode. An den Ständen von Lukas-Hospiz, Tierheim und Mondpalast kann man sich über aktuelle Neuigkeiten informieren. Für die kleinen Besucher stehen Hüpfburg, Kinderkarussell, Schminkangebote und mehr bereit. Beppo der Clown wird wieder bunte Figuren aus Luftballons basteln und bei der freiwilligen Feuerwehr können sich die Kinder am Löschzug ausprobieren.
Bei der Tombola sind wieder viele tolle Preise zu gewinnen. Ein Fernseher, ein Schalke-Trikot, ein Rundflug, Gutscheine für Tagesfahrten und vieles mehr warten auf ihre Gewinner.
Ab 22.30 Uhr geht das musikalische Programm in der Akademie weiter. DJ Westkurve legt auf und Danny & The Chicks garantieren eine flotte Rock'n'Roll-Show.
„Der Eintritt für die Veranstaltung ist wie immer frei“, sagt Markus Lülf. „Trotzdem haben wir es geschafft, ein vielseitiges Programm zu präsentieren, das hoffentlich wieder viele Besucher anspricht und unterhält. Mit dem Erlös werden unterschiedliche Einrichtungen in Herne und Umgebung unterstützt.“ Achim Petry gehört mit seiner Band zu den treuen Top Acts des Benefizevents.Fotos: Veranstalter Angelique Sendzik gehört zu den Künstlerinnen, die das Fest unterstützen.  Bereits im Jahr 2003 wurde in Herne ein Festival zu Gunsten der Palliativstation des Evangelischen Krankenhauses veranstaltet. Damals noch auf Initiative einer Handvoll Selbständiger, sind hier die Wurzeln des Förderturms zu finden, der am 8. November 2006 gegründet wurde.
 Durch Benefizveranstaltungen werden Institutionen wie die Palliativstation des Evangelischen Krankenhauses und das Lukas-Hospiz bedacht. Neben der Unterstützung von Vereinen und Institutionen im sozialen Bereich versucht der Förderturm schnell und möglichst unbürokratisch dort zu helfen, wo es am nötigsten ist. Förderturm Herner

Achim Petry hält dem Festival gemeinsam mit seiner Band bereits seit Jahren die Treue. Fotos: Veranstalter
Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.