KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Interessantes und Spannendes im Kleinen Theater

Unter dem Titel "Zeit für Geschichten" startet das Kleine Theater Herne am 24. Oktober diesen Jahres eine neue Reihe seiner Kunst.  In "Zeit für Geschichten" stellen die Darstellerinnen und Darsteller des Kleinen Theater an der Neustraße 67 in Herne, interessante Autoren und ihre unterhaltsamen Geschichten vor. Start ist am 24. Oktober um 16:00 Uhr mit Geschichten des syrischen Autors Rafik Schami, der schon als Kind gerne eine Reise durch Erzählungen von Tausendundeiner Nacht unternahm. Aus einem seiner früheren Werke "Erzähler der Nacht" gibt es interessante Geschichten zu hören. Natürlich darf auch Gruseliges von Edgar Ellen Po nicht fehlen.  Im weiteren Verlauf konnte des Kleine Theater auch Michael Völkel, besser bekannt als Spielmann Michel, verpflichten, der am 7.11. um 20:00 Uhr mit dem Rezitator Andreas Niggemeier mit "Proletarischen Balladen" und am 15.11. um 16:00 Uhr mit seinem Werk "Der Schrecken im Flöz" auftritt. In der Advent- und Weihnachtszeit erleben die Zuhörer natürlich Geschichten rund um diese Zeit. Nun ist aber erst einmal Start mit "Zeit für Geschichten" am 24. Oktober um 16:00 Uhr! Auf der Website www.theaterherne.de finden Sie alle weiteren Informationen um im KTH zu Gast zu sein. Unter der Email info@theaterherne.de können Sie gerne auch Kontakt aufnehmen.

Autor:

Josef Koll aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen