Polnische Schüler feiern Kartoffelfest
Kartoffelfest

30Bilder

Gemeinsames Kartoffeln sammeln stand bei den Polnischen Schulklassen des Gymnasium Eickel auf dem Programm.
Vom Bauern Niermann in Waltrop ging es mit dem Traktor zum Kartoffelfeld, dort wurden die Kartoffeln geerntet - besonderen Dank dafür an dem Kartoffelbauern "Cornelius Hubbert".
Nach der erfolgreichen Ernte ging es dann wieder mit dem Traktor zum Bauern Niermann zurück auf dem Hof wo alle mit Kaffee und Kuchen verpflegt wurden.
Nach der kleinen Stärkung gab es dann eine kleine Wanderung unter der Leitung von Frau Marta Sander (Lehrerin) und Frau Renata Niermann (Bäuerin) zum Schiffshebewerk Henrichenburg.
Dort wurden die Schüler dann auch schon erwartet und von Frau Christine Köck (Museumsführerin) durchs Museum geführt.
Lieben Dank auch an Frau Christine Köck, dass Sie die Kinder so herzlich bei der Führung und Erklärung mit einbezogen hat.
Zum Abschluss ging es dann wieder zurück auf den Bauernhof Niermann wo dann gemeinsam gegrillt und etwas getrunken wurde.
Die Schüler feierten noch in der Dunkelheit am Lagerfeuer und schmorten auf ihren selbstgemachten Spießen ihre Marshmallows.

Autor:

Christian Drucks aus Stadtspiegel Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.