Weitere Öffnungen in der Stadtbibliothek ermöglichen schrittweise Rückkehr zur Normalität
Lesen nach der Pandemie

Die wegen Corona ausgefallene Lesung mit Joe Bausch wird im November stattfinden. Foto: Wolfgang Schmidt

Nach fünfwöchiger Schließung der Stadtbibliothek während der Corona-Pandemie ist die Ausleihe und Rückgabe von Medien jetzt wieder möglich. Auch die Junior-Fahrbibliothek fährt wieder. Die Stadtbibliothek hat die Zeit der Schließung genutzt, um viele neue Medien anzuschaffen und ihr digitales Angebot auszubauen.

Die Bibliotheken in der Innenstadt und in Wanne sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Neue Ausweise werden weiterhin ausgestellt. Zurückgegebene Medien lagern für 72 Stunden in Quarantäne. Danach stehen sie wieder ohne zusätzliche Entgelte für die Ausleihe zur Verfügung. Die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen werden mit Plexiglasscheiben, Markierungen für Wegeführungen, Beschilderungen und Eingangskontrollen eingehalten.
Die Junior-Fahrbibliothek fährt wieder wöchentlich die Haltestellen „Königstraße“ am Dienstag von 15 bis 17.30 Uhr und am Sodinger Markt am Donnerstag von 15 bis 17.30 Uhr an. Der Betrieb beschränkt sich aktuell auf vorbestellte Medien, die kontaktlos aus dem Bus herausgereicht werden. Spontane Bücherwünsche aus dem Bestand im Bus sind auch möglich. Die Themen- und Schmöker-Kisten werden weiterhin an die Schulen und Kindergärten ausgeliefert und abgeholt.
In den Bibliotheken gibt es neue Romane, Sachbücher, Kinderbücher, Hörbücher, CDs, DVDs und Hörfiguren. Das digitale Angebot wurde um den Pressreader erweitert. Das Online-Portal bietet Kunden der Stadtbibliothek via Smartphone, Tablet und Laptop mehr als 7000 Zeitungen und Zeitschriften aus 150 Ländern an.
Viele ausgefallene Veranstaltungen wurden auf Herbst und Winter verschoben. Die Lesung mit Joe Bausch findet zum Beispiel am Dienstag, 24. November, statt und der Kurs „Hidden Stones – Steine bemalen und verstecken“ mit Silke van der Lent wurde auf Dienstag, 6. Oktober, verschoben. Auch rund um den Sommerleseclub findet in den Sommerferien ein Open-Air-Programm für Kinder statt.
Weitere Hinweise für den Besuch der Bibliotheken, das Bestellformular für die Medien der Junior-Fahrbibliothek und Informationen zu den digitalen Angeboten und den Veranstaltungen sind online zu finden oder können unter der Telefonnummer 02323/162803 erfragt werden.
Weitere Informationen:
herne.de/stadtbibliothek

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen