Musical-Star Carl Ellis singt in Barbara-Kirche

Carl Ellis bietet am Mittwoch, 7. Dezember, einen Mix aus Weihnachtsklassikern, Gospel und Musical.

Carl Ellis sang als "Papa" im Musical "Starlight Express", begeisterte in der Fernseh-Show "The Voice of Germany" nicht nur die Jury und stand schon mit Shakira und Deep Purple auf der Bühne. Im Moment tourt der Sänger mit seinem Programm "Grateful" durch die Kirchen der Republik. Im Dezember kommt der Musical-Star aus London in die Kirche St. Barbara.

Dankbar sein und Dankbarkeit zeigen, das ist der Grundgedanke der Show. „Deutschland und die Menschen hier haben mich und meine Familie so freundlich empfangen, als wir damals für mein Engagement bei ,Starlight Express' von London nach Bochum gezogen sind. Ich möchte etwas zurückgeben", erklärt Carl Ellis seine Botschaft.

Die Show mit einer Mischung aus Weihnachtsklassikern, Gospel und Musical soll ein Moment der Besinnung in den hektischen Wochen vor dem Fest sein. Das Konzert am Mittwoch, 7. Dezember, beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es unter anderem im Pfarrbüro an der Hofstraße 1.

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.