Vortrag und Seminar über Jean Paul Sartre

Das Philosophische Gesprächs- und Lektüreseminar der Volkshochschule widmet sich in diesem Semester dem Leben und Werk des französischen Philosophen Jean Paul Sartre (1905 - 1980). Die Veranstaltungsreihe beginnt am Donnerstag, 9. Februar, um 19 Uhr mit einem Vortrag über den Existentialisten.

.

Ab dem 15. Februar beschäftigt sich der Gesprächskreis immer mittwochs zwischen 17.45 und 19.15 Uhr mit den Texten von Sartre. Im Mittelpunkt steht sein Essay „Der Existenzialismus ist ein Humanismus“. Alle Veranstaltungsteile finden in der VHS im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, statt. Anmeldungen nimmt die VHS-Geschäftsstellen unter der Rufnummer 02323/16-2920 entgegen.

Autor:

Amalie Schulte-Fischedick (Redaktion Wochenblatt Herne) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen