Wochenblatt vergrößert Revier
Redaktion zeigt neue Seite auf Facebook

Ab sofort gibt es das Wochenblatt auch bei Facebook. Die Redaktion zeigt hier ihre ganz neue Seite.
  • Ab sofort gibt es das Wochenblatt auch bei Facebook. Die Redaktion zeigt hier ihre ganz neue Seite.
  • Foto: Foto: Sikora
  • hochgeladen von Nina Sikora

Aktuelle und regionale Nachrichten, Meldungen, Reportagen, Meinungen und Bilder aus Herne und Wanne-Eickel findet man nicht nur im Wochenblatt, sondern seit Jahren auch online in unserer NachrichtenCommunity Lokalkompass.de. Doch jetzt vergrößert der Stadtspiegel online sein Revier im Revier und ist ab sofort auch auf Facebook zu finden.

von Nina Sikora

In der Rolandstraße im Stadtteil Röhlinghausen zwischen den Häusern mit den Hausnummern 49 und 51 steht am Rande des Bürgersteigs ein unscheinbarer Stein. Aber tatsächlich markiert der Stein eine ganz besondere Stelle in Herne: den geografischen Mittelpunkt des Ruhrgebiets. Von hier aus breitet sich das Revier in alle Richtungen aus. Und auch das Wochenblatt breitet sich nun aus. Im Internet - bei Facebook! Und auch hier steht die Region Herne/Wanne-Eickel im Mittelpunkt.
Auf unserer Facebookseite "Wochenblatt Herne & Wanne-Eickel" unter www.facebook.com/herner.wochenblatt versorgt die Redaktion hier alle, die es interessiert, mit aktuellen Neuigkeiten und Wissenswertem rund um die Stadt. Kunst, Kultur, Sport, Wirtschaft, Religion, Politik... - bei uns findet jedes Thema Platz. Vor allem stehen aber immer unsere Leser im Mittelpunkt.

Ob per persönlicher Nachricht (PN) oder über die Kommentarfunktionen - auf unserer Facebookseite gibt es den direkten Kontakt zur Redaktion und den direkten Austausch untereinander. Sie wollen auf ein Thema aufmerksam machen oder haben ein interessantes Bild von einer Veranstaltung geschossen: Dann immer her damit! Das Wochenblatt ist gespannt auf die Beiträge und Kommentare der Leser und User, denn schließlich wissen Sie selbst am Besten, was in den einzelnen Stadtteilen tagtäglich Bewegendes passiert.

Lebendiger Austausch

Die Redaktion freut sich auf einen lebendigen Austausch. Damit die neue Facebookseite allerdings lebendig wird, brauchen wir die Menschen aus Herne und Wanne-Eickel: Abonnieren Sie die Facebookseite oder klicken Sie auf den „Gefällt mir“-Button und werden Sie Mitgestalter. Mit ausgewählten Beiträgen aus dem Lokalkompass, Umfragen, Fotogalerien, Live-Videos und Aktionen sorgt die Wochenblatt-Redaktion für einzigartigen Content auf der Seite. Versprochen!
Darüber hinaus freuen wir uns über jeden User, der als Leser oder BürgerReporter Teil unserer NachrichtenCommunity Lokalkompass auf www.wochenblatt-herne.de wird. Beiträge von BürgerReportern werden auch auf der Facebookseite gepostet.

Online bitten wir nur um eins: Seien Sie informativ, seien Sie kreativ, bunt und kritisch – aber bleiben Sie bitte untereinander stets höflich.

Autor:

Nina Sikora aus wap

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen