Herner sollen Bestand der Biologische Station melden
Wo lebt der Eisvogel?

Bunt und doch viel zu selten zu sehen: Der farbenprächtige Eisvogel ist eine wahre Augenweide und auch in unseren Breitengraden heimisch.
  • Bunt und doch viel zu selten zu sehen: Der farbenprächtige Eisvogel ist eine wahre Augenweide und auch in unseren Breitengraden heimisch.
  • Foto: _Lothar Blödow
  • hochgeladen von Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)

Mit seinem leuchtend blauen und orangefarbenen Federkleid ist der Eisvogel wohl eine der auffälligsten einheimischen Vogelarten. Und doch bekommen wir ihn nur selten zu Gesicht.

Studienpraktikantin Alina Schmiedtke von der Biologischen Station ist den kleinen Vögeln nun in einer Projektarbeit auf der Spur. An den Ergebnissen ist auch die Untere Naturschutzbehörde interessiert, die um genau diese Untersuchung bat, ebenso der NABU, der im Rahmen der ornithologischen Kartierungen erste Daten dazu erfasst hat.

Eisvögel ernähren sich hauptsächlich von kleinen Fischen. So leben sie bevorzugt in direkter Nähe zum Wasser. Aus einem Ufergehölz setzt der ausgezeichnete Jäger zum Sturzflug an und taucht tief ins Wasser ein. Beliebt sind dabei klare Bäche und Flüsse, manchmal auch Teiche und Kanäle.

Tiere brüten in Niströhren

Von März bis Mai brüten die Tiere in Niströhren, die sie meist in Ufersteilwände graben. Dort sind sie recht sicher vor Störungen und Feinden. Aber auch vom Jagdrevier entferntere Böschungen oder Wurzelteller werden bisweilen genutzt.

Alina Schmiedtke bittet um Hinweise: Wo brüten und jagen unsere Eisvögel? Falls die Blauen Diamanten bei einem Spaziergang oder dem Joggen zum Beispiel am Rhein-Herne-Kanal gesichtet werden, bittet die 24-jährige Biologie-Studentin um eine Nachricht mit Verortung und Zeitangabe der Beobachtung. Die Kontaktaufnahme ist möglich unter der Telefonnummer 02323/2296410 oder per E-Mail (info@biostation-ruhr-ost.de).

Autor:

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen