Frage der Woche: Was habt ihr am 11. September 2001 gemacht?

Ground Zero nach den Terrorangriffen vom 11. September 2001 auf das World Trade Center in New York.
  • Ground Zero nach den Terrorangriffen vom 11. September 2001 auf das World Trade Center in New York.
  • Foto: David Mark via pixabay
  • hochgeladen von Jens Steinmann

Jeder, der im Jahr 2001 älter als fünf Jahre war, wird die Bilder nicht vergessen haben, die am 11. September auf allen Nachrichtensendern zu sehen waren. Islamistische Terroristen übernahmen am frühen Morgen die Kontrolle über drei Passagiermaschinen und steuerten zwei davon in das World Trade Center in New York City und eine in das Pentagon in Virginia. Der Terroranschlag wird von Historikern und Soziologen als Zäsur in der Entwicklung der Weltgemeinschaft gewertet.

Das Verbrechen forderte fast 3.000 Menschenleben, die islamistische Terrororganisation al'Qaida bekannte sich zu den Anschlägen. Der 11. September gilt als Auslöser für den vom damaligen US-Präsidenten George W. Bush ausgerufenen "War on Terrorism". Der im Zuge dessen beschlossene US-amerikanische "Patriot Act" sowie die UN-Resolution zur Genehmigung eines militärischen Schlages gegen das Taliban-Regime in Afghanistan haben auch heute, 15 Jahre nach der Katastrophe, drastische Auswirkungen auf unsere Gesellschaft.

Was habt ihr an Nine-Eleven gemacht, wo wart ihr, als ihr die Nachricht gehört habt? Was waren eure ersten Gedanken und wie schätzt ihr die Auswirkungen der Anschläge auf das Leben in Deutschland ein? Wir sind gespannt auf eure Erinnerungen und Meinungen.

Hintergrund: die Frage der Woche
Immer donnerstags stellen wir an die gesamte Lokalkompass-Community die Frage der Woche. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Lasst uns Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen - und beim Plausch darüber ein wenig Spaß haben - los geht's!

Autor:

Lokalkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

56 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen