Kennzeichen WAN kommt - SPD-Fraktion dafür!

SPD-Fraktion für Wiedereinführung des WAN-Kennzeichens
  • SPD-Fraktion für Wiedereinführung des WAN-Kennzeichens
  • Foto: mit freundlicher Erlaubnis von Markus Schweiss
  • hochgeladen von Bernd Ferlemann

Nach FDP, der CDU und den Grünen hat sich nun auch die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Herne einstimmig für die Wiedereinführung eines WAN-Kennzeichens ausgesprochen. "Ein WAN-Kennzeichen wäre ein Beitrag zur Wanner Kultur unter dem Dach Hernes und somit ein Beitrag zur Identifikationsstiftung in der Stadt", so SPD-Fraktionschef Dr. Frank Dudda.

Zurzeit bemüht sich die SPD darum, im Benehmen mit den Grünen, der CDU und der FDP eine breite Mehrheit im Rat der Stadt Herne zu organisieren. Hierzu wurde den genannten Fraktionen eine neue Ratsvorlage als Alternative zum FDP-Antrag zur Verfügung gestellt.

Inhaltliches Ziel des Antrags soll sein, dass alle Herner Einwohnerinnen und Einwohner frei entscheiden dürfen, ob sie ein HER- oder WAN-Kennzeichen an ihrem Fahrzeug führen möchten - unabhängig vom Wohnort innerhalb der Stadt Herne. Dies teilte SPD-Fraktionsgeschäftsführer Hans-Lothar Przybyl auf Nachfrage mit.

Diese Zielrichtung entspricht einem aktuellen Schreiben des NRW-Verkehrsministers Harry K. Voigtsberger und den Planungen des Bundesverkehrsministeriums. Aus Sicht der SPD nicht unwichtig, denn somit würde sichergestellt, dass eine Ratsentscheidung regelkonform zu den geplanten Änderungen der Fahrzeugzulassungsverordnung steht, die im Frühjahr 2012 geändert werden soll.

Autor:

Bernd Ferlemann aus Wanne-Eickel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen